Nur mit "weißen" Items spielen ...

Allgemeine Informationen zu den Diablo 3 Klassen und euren Charakteren. Diskussionen über aktive und passive Fähigkeiten und Themen zu euren Charakteren gehören hier rein.

Was haltet Ihr von dieser Idee?

Finde ich Interessant, wäre eine Herausforderung.
9
60%
Finde ich nicht Uninteressant, wäre einen Versuch wert.
4
27%
Finde ich Doof.
2
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 03.08.2012, 09:19

Hallo Community!

Wie auch schon bei anderen Games, gibt es auch bei D3 die Spieler-Initiative das Game nur mit
"weißen Items" durch zuspielen!
(Hier mal ein Beispiel von Titan Quest und jetzt hier Die Weiße Legion auch in diesem Forum.)

D.h. man verwendet wirklich nur
"weiße Items", bis auf Ringe und Amulette, gilt auch für die Begleiter (Ausnahme ist dort auch noch der Talisman) und versucht halt so weit wie möglich damit zu kommen (Ziel wäre natürlich Level 60 und Hölle zu schaffen).

Meiner Meinung nach wäre dieser selbst auferlegte Zwang durchaus eine Überlegung wert, als Anzeiz, dass man das Game noch einmal spielt.

Bin bin schon am überlegen, ob ich nicht auch mal so einen Char mal versuche, die Frage dabei ist nur: Welche Klasse!?

Barbar, Mönch, Zauberer, Hexendoktor oder Dämonenjägerin?

AMT würde ich mal zu Barbar tendieren.
Zuletzt geändert von FOE am 12.08.2012, 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zum Thema "Die Weiße Legion" ergänzt.
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
Ivanhoe
Edelsteinsammler
Beiträge: 176
Registriert: 15.08.2009, 13:34

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von Ivanhoe » 03.08.2012, 09:32

Dabei sollte auf jeden Fall geklärt werden, was "durchspielen" bedeutet. Nimmt man Inferno aus, könnte man es sogar schaffen. In Inferno sehe ich da keine Chance, da ohne Widerstände nichts geht und die bekommt man mit weißen Gegenständen nicht in ausreichender Weise zusammen.

Wenn ich alle Charakter auf 60 habe und die Truhe wieder leer ist, weil ich nichts mehr aufheben muss (mulen mag ich nicht besonders), ist es sicher eine Überlegung wert.

Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von Telias » 03.08.2012, 09:49

Interessant ist es auf jeden Fall. Es gibt viele Möglichkeiten ein Spiel durch-zuspielen und die Community ist einfallsreich. In WoW wurde vor kurzem genau das gleiche gemacht. Da war es so dass es egal war wie man es schafft. Man durfte es halt nur mit weißen Gegenständen machen. Ob nun jemand Monster getötet, hat oder Erfahrungspunkte durch Berufe gesammelt hat war egal.

Ich denke auch dass es als Ziel langt wenn man Stufe 60 erreicht. Inferno ist in Meinen Augen Schwachsinn. Mit einem guten Team dass einen durchzieht, kann man auch Inferno schaffen. Wenn man ständig hinterherläuft und mehr tot als lebendig ist, dann macht das ja auch keinen Spaß, auch wenn es theoretisch möglich ist.

Welche Klasse dafür am besten ist, dürfte auch interessant sein. Langt der Schaden eines Zauberers, so dass man seine Gegner aus der Entfernung vernichten kann? Oder ist Barbar als Tank für solch eine Aktion wichtig? Ich selbst glaube sogar das es am "einfachsten" mit einer Klasse mit vielen Begleitern ist. Zumindest hat mein Totenbeschwörer in Diablo 2 im Hardcore Modus immer am längsten überlebt ;)

Benutzeravatar
frx
Barbarian 4 Life
Beiträge: 1025
Registriert: 07.10.2011, 12:02
Wohnort: Am Fuße des Berges Arreat

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von frx » 03.08.2012, 10:07

Barb und Mönch werden es definitiv net schaffen.

1.0.4 WD könnte es vielleicht halbwegs weit schaffen.

Inferno geht mit weißen Items aber definitiv netmehr, da 0 Resistenzen.

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 03.08.2012, 10:24

Danke für die ersten Kommentare! :)

Level 60 wäre natürlich - IMO - das Ziel, aber Inferno würde ich mal auch Außen vor lassen.

@frx
Barbar habe ich zwar noch nicht gespielt, da er aber ja wie der Mönch von Haus aus eine höhere Ausweichchance hat, würde ich da nicht so Schwarz sehen!?
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
frx
Barbarian 4 Life
Beiträge: 1025
Registriert: 07.10.2011, 12:02
Wohnort: Am Fuße des Berges Arreat

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von frx » 03.08.2012, 10:31

"von Haus aus höhere Ausweichchance"

Barbar hat 0 Ausweichchance oder Items mit Dex, was es aber auf weißen Items net gibt. Der Mönch hat glaube ich um die 200 Dex mit lvl 60(!!), was in etwa 11% dodge entspricht. Bei der Zahl an Treffern ist das aber echt wenig. Dafür ist seine Schadenreduktion durch die Rüstung schwach (Ausnahme: Passiv).

Das einzige was sie haben, ist 30% mehr Schadensreduktion. Das hört sich jetzt nach sau viel an, is aber erschreckend wenig wenn man's in die Formeln einsetzt. Da bleibt am Ende im Vergleich zur Rüstungsversion netmehr viel übrig.

Fernkämpfer haben auch nur deswegen ne Chance, weil sie den Angriffen ganz ausweichen können. Das geht beim Melee aber net. Du bekommst viel zu viel ab.

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 03.08.2012, 11:23

OK ... dann hatte ich da was Falsches im der Erinnerung ... :?
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
frankyd
Tränkeschlürfer
Beiträge: 264
Registriert: 12.03.2012, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von frankyd » 04.08.2012, 01:41

Ich halte die Idee für reizvoll, zweifel aber daran, dass man das Spiel auf diese Weise bestehen kann ohne seinen Charakter zwanghaft x Stufen über den eigentlich geforderten Level zu halten und mit einem Level 60 Char ist das ganze IMO Sinnfrei, da spiel ich dann doch lieber ein anderes Spiel (StarCraft 2, AirMech oder mal wieder WOW *duck*)

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 04.08.2012, 10:25

frankyd hat geschrieben:... mit einem Level 60 Char ist das ganze IMO Sinnfrei ...
Klar, aber ... der Weg ist das Ziel! ;)

Wäre schon ein Anreiz, zu schauen wie weit man so kommen kann.
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
Brummbaer81
Dämonküsser
Beiträge: 313
Registriert: 03.11.2011, 00:45
Battletag: Schmerzbaer#2418

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von Brummbaer81 » 04.08.2012, 10:28

Hm die Idee ist nicht schlecht, aber für mich ist sowas nichts. Dafür gibts dann doch zuviele andere Spiele/Hobbys und bald ist auch MoP Release vorher kommt noch Darksiders 2 und momentan bin ich eh schwer am überlegen mir Arma 2 und Addon für Day Z zu holen.^^

Aber ich teile die schon angesprochene Meinung, wenn überhaupt Range Klasse und am besten Pet Klasse WD.

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von WeisserRitter » 05.08.2012, 22:55

Hallo allerseits,

Nachdem ich mit meinem weiblichen Mönch ShiYongMei in Akt 2 Inferno ohne bessere Ausrüstung an Belial nicht vorbeikomme und diese im Auktionshaus sauteuer ist, hab ich mir überlegt, die 5 Klassen solo in weiss zu spielen.

Einzige Einschränkung ist, das alle Ringe+Amulette sowie die Begleitertalismänner erlaubt sind. Höllenfeuerring erst ab LVL 60 (siehe Regeln)

Das Ziel ist bis LVL 60 zu kommen wobei es eigentlich darum geht die Klassen besser kennen zu lernen und nebenbei ein paar Mille Gold zu sammeln.

Erst versuche ich es in SC und dann vielleicht in HC.

Ich bin derzeit mit allen 5 in ALP und hab den Skelettkönig gelegt.

Ich bearbeite derzeit eine Zusammenfassung für Normal.

Vorab nur soviel - WD & Zauberin hatte keine Probleme - DH & Barbar hatte es am schwersten.

Mal sehn, wie weit ich komme...

EDIT:
... die Übersicht ist jetzt fertig >> Link siehe Signum.
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 06.08.2012, 07:55

Hallo und Willkommen! :D :wink:
WeisserRitter hat geschrieben:Das Ziel ist bis LVL 60 zu kommen wobei es eigentlich darum geht die Klassen besser kennen zu lernen und nebenbei ein paar Mille Gold zusammeln.
Klar, man braucht ja keine Items! ;)
WeisserRitter hat geschrieben:Ich bin derzeit mit allen 5 in ALP und hab den Skelettkönig gelegt.

Ich bearbeite derzeit eine Zusammenfassung für Normal.
Stark! Bin schon gespannt auf die Präsentation der Chars.
WeisserRitter hat geschrieben:Vorab nur soviel - WD & Zauberin hatte keine Probleme - DH & Barbar hatte es am schwersten.
Interessant ...
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 09.08.2012, 09:52

Hallo,

Eine kleine Info meinerseits: Ich habe jetzt mal einen "weissen" Char begonnen.

Und ich habe mich mal - doch - für einen Barbar entschieden ...

Hier kann man ihn verfolgen: BloRakane - Community - Diablo III. :)
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von Telias » 09.08.2012, 12:37

Und wie sind so die ersten Stufen? Ich denke das es vor allem bei Bossen zu einem Problem wird. Denn Elite-Monster kann man zur Not auch auslassen.

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2273
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Nur mit "weißen" Items spielen ...

Beitrag von FOE » 09.08.2012, 13:31

Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Antworten