Mönch - Was muss gebufft werden?

Geschrieben von jessi am 17.08.2020 um 15:01
Kommentare (5)

Es geht weiter mit unserer Miniserie für Diablo und Heute schauen wir uns den Mönch an. Zur Erinnerung: Mit Season 22 werden alle Klassen unter die Lupe genommen und "balanced". Beim Mönch gibt es enormes Potential, dass er nicht noch 10 Seasons der reine Supporter sein muss.

Die aktuellen Mönch-Sets aus Diablo:

  1. Muster der Gerechtigkeit
  2. Gewandung des Affenkönigs
  3. Innas Mantra
  4. Gewandung der tausend Stürme
  5. Ulianas List

Diablo 3 - Mönch: Was muss gebufft werden ? (S22)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 23.08.2020 um 10:25

Auf jeden Fall müsste Won Kim Lau (oder wie das Ding heisst) überarbeitet werden. Entweder die spezielle Eigenschaft des Extra-Bltzschadens lässt sich zukünftig rerollen oder es wird standardmäßig mit Kälteschaden gerollt aber so ist das einfach nur Verschwendung.

Geschrieben von Gast am 19.08.2020 um 13:33

Survivability ist kein Problem bei genug Damage. Du kannst immer defensive Gems oder Unity einbauen, wenn du genug Damage hast. Auch bei den Talenten und Skilks kann man was anpassen.

Geschrieben von Gast am 17.08.2020 um 21:31

Ulianas wäre für mich ein Grund mal wieder Diablo3 zu spielen :D

Geschrieben von Gast am 17.08.2020 um 18:55

Uliana wäre echt super, hab das immer mal wieder gespielt, aber ich glaub bei ungefähr 90er is dann langsam schluss mit survivability. ich find das is das spassigste set vom monk ;)

Geschrieben von Gast am 17.08.2020 um 18:16

Bitte als nächstes Hexendoc

Diablo 4


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum