Diablo 4: Release wird verschoben?

Geschrieben von jessi am 12.08.2021 um 07:59
Kommentare (3)

Zum Einstieg zuerst ein paar Gute Nachrichten der Betatest für Diablo 2 Resurrected startet bald. Jetzt aber zu den schlechten Nachrichten: Diablo 4 Game Director: Luis Barriga sowie Lead Designer Jesse McCree verlassen Blizzard und das dürfte die Entwicklung von Diablo 4 verzögern. In der Jobsuche bei Blizzard werden ohnehin schon fast 50 neue Mitarbeiter für Diablo 4 benötigt und somit ist das natürlich ein doppelt harter Schlag. Im Statement von Blizzard, welches nur wenige Stunden später folgte behaupten Sie bereits Ersatz zu haben.

Diablo 4 wird wohl verschoben (Mitarbeiter kündigen)

Diablo 4 verschiebt sich

Quelle: Kotaku


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 22.08.2021 um 19:31

oder blizz is bis dahin zu und wird alles geschlossen kennt man ja von battlestar galactica online, oder spiele wie startrek infinite space kein publisher gefunden und da wurde es eingestampft :-(

Geschrieben von Gast am 13.08.2021 um 09:53

Ja toll
Kommt davon, wen man seine Männer nicht im griff hat.

Geschrieben von Gast am 12.08.2021 um 12:57

Vor etwa einem Jahr hatte ich mich mal geäußert und spekuliert das D4 nicht vor Herbst 2022 erscheint.

Inzwischen würde ich meine Vermutung über das Datum revidieren und tendiere eher zu 2023 wenn nicht gar 2024.

Zwar schade, aber darauf wird es hinauslaufen :/

© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum