Diablo 4 im Jahr 2021

Geschrieben von jessi am 30.12.2021 um 16:14
Kommentare (4)

Kurz vor dem Ende von 2021 und nach einigen Quartalsupdates werfen wir noch einmal einen genauen Blick auf Diablo 4. Gefühlt war es ein sehr kurzes Jahr für Diablo und das auch mit Diablo 2 Resurrected. Wir hatten 3 Seasons in D3, D2R und ein bisschen Alpha/Beta Gameplay zu Diablo Immortal.

Die meisten freuen sich aber auf Diablo 4 und hier gab es nur sehr wenig und dazu noch schlechte Nachrichten wie der Verlust von Entwicklern (siehe: Release verschoben). Aber es gibt auch Hoffnung und so sehen die neuesten Videos und Gameplays von D4 schon sehr gut aus. Blizzard hat seinen Aktionären mitgeteilt das D4 nicht im Jahr 2022 released wird, aber wir halten eine Closed Alpha zum Ende des Jahres für möglich.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 07.01.2022 um 17:59

Ich finde die Quartalsupdates sind mehr so ne Art Lebenszeichen, dass es eben tatsächlich noch nicht tot ist. Was ich vermisse, in alle diesen Videos ist, dass sich, wie in seinem über 10 Jahre alten Vorgänger die Umgebung genau NULL bewegt. Ja okay, der Rasen bewegt sich beim Casten, aber kein Baum, nicht mal Kisten zerbersten. Ich hoffe doch mal sehr, dass die sowas noch einbauen, und nicht dieses komische Paragonbord weiter rumpfuschen nur um PoE ähnlicher zu sein, des verhauen und hinterher ein statisches Game zu haben, des keiner will. Natürlich freue ich mich drauf mal was "neues" zu haben, aber das muss dann seinen Preis von sicherlich 69,99 auch wert sein, sonst macht Blizzard sich final kaputt und dann können die dicht machen... wäre schade, gell?

Geschrieben von Gast am 31.12.2021 um 13:44

Mich interessieren diese Quartalupdates auch nur in einem kleinen Maße, was mich jedoch regelmäßig auf die Palme bringt, ist dieses unglaubliche geheule. Die beiden Gästen unter mir sind ein perfektes Beispiel dafür.

@Gast 30.12.2021 um 20:40:

Kleiner Tipp: Dann lese es einfach nicht, seh es dir nicht an und ignoriere es, anstatt rumzuheilen Oo
Es gibt genug Spieler und Spielerinnen auf dieser Welt, die sich stundenlang sowas reinziehen könnten.

@Gast am 30.12.2021 um 20:43

Dir ist aber schon aufgefallen, dass alle Dinge, die in einer neuen Season kommen, die in Events kommen etc., komplett ohne zusätzliche Bezahlung entstehen oder?
D3 hat kein Abo-Modell, also hast du nicht im entferntesten das Recht dazu irgendwas Neues zu erwarten, ohne das dafür der Rubel rollt.
Sei froh, dass die überhaupt irgendwas machen, damit D3 solange wie möglich noch weiter existiert und gespielt wird.
Spieler wie du hingegen erwarten Dinge, die so dermaßen unlogich und unangebracht sind, das ich nur kotzen möchte.
Wenn dein Chef zu dir sagt, du arbeitest jetzt mal ne Woche umsonst, damit die Kunden glücklicher werden, mal sehen, wie geil du das findest.
Aber gut, Hartz4 und der Tag gehört dir, nicht wahr?

Geschrieben von Gast am 30.12.2021 um 20:43

die sollen in der langen wartezeit lieber d3 mal noch bissle was einbringen ma neue flügel begleiter etc oder mal tristam event mal nich immer denselben schnodder, wie animierend soll das sein wenn der event mal is nochmal alles durchzurennen nur um wieder den begleiter und wieder den roten stein zum 5 tausendhundertmillionenfachsten mal zu bekommen ? den stein nutzt doch eh sogut wie keiner da sollen mal neue belohnungen eingeführt werden lieber

Geschrieben von Gast am 30.12.2021 um 20:40

solange das game nich draußen is oder kurz vorm release is es eh uninteressant. was soll ich mir die blogs etc über design animationen etc durchwälzen ? wenn ich es zocke sehe ich dann obs gut is oder nicht. diese quartalsupdates brauch doch keiner meiner meinung das game erscheint eh das nächste jahr über nicht und solange is es uninteressant :-(


© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum