Barbar: Horde der Neunzig Wilden

Geschrieben von jessi am 08.02.2020 um 16:10
Kommentare (17)

Nach der Vorstellung der PTR Sets haben wir für euch das neue Barbar-Set: Horde der Neunzig Wilden (eng: Horde of the Ninety Savage) unter die Lupe genommen. Das Set erscheint mit Patch 2.6.8 und baut sich um das Talent: Raserei und Drohruf, Kampfrausch.

  • Neues Klassenset: Horde der Neunzig Wilden
  • Setbonus (2 Teile): Verdoppelt die Effektivität aller Schreie. Von Furcht ergriffene Gegner erleiden doppelten Schaden.
  • Setbonus (4 Teile): Jeder Stapel von Raserei verringert den erlittenen Schaden um 5 %.
  • Setbonus (6 Teile): Raserei verursacht pro Stapel um 1.000 % erhöhten Schaden.

Diablo 3: Das neue Barbar Set (PTR, Horder der Neunzig Wilden)

Neunzig Wilden Set


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 07.07.2020 um 12:53

Wo kann man denn das Setportal für dieses Set finden? Beim Folianten bekommt man keinerlei Infos. Ist das Set dafür noch zu neu?

Geschrieben von Gast am 17.02.2020 um 09:47

hey ... jessi! nach dem ptr patch(frezze) barb, könnntet ihr doch einfach die schallende wut, durch blauzorn ersetzen und testen :) diese waffe frezzt die gegner zu 20-25% pro treffer! bin mir jetzt aber nicht so sicher, ob der kälteschaden(15-20%),auch auf physisch gerollt werden kann!? wäre ne klar option, für das set, wie ich finde :)

Geschrieben von Gast am 17.02.2020 um 09:46

hey ... jessi! nach dem ptr patch(frezze) barb, könnntet ihr doch einfach die schallende wut, durch blauzorn ersetzen und testen :) diese waffe frezzt die gegner zu 20-25% pro treffer! bin mir jetzt aber nicht so sicher, ob der kälteschaden(15-20%),auch auf physisch gerollt werden kann!? wäre ne klar option, für das set, wie ich finde :)

Geschrieben von Gast am 09.02.2020 um 22:04

derjenige unter mir heul bitte leise...sei froh das überhaupt noch neuer input kommt...

Geschrieben von Gast am 09.02.2020 um 01:31

Was also kann das neue Set „Horde der wilden 90“ neues oder besser !?
Kurz und knapp: NICHTS !

Geschrieben von Gast am 08.02.2020 um 23:04

achja und ich habs auch noch als kompletten LoD build versucht. der macht aber deutlich weniger dmg als das set.

zu dem Thema dornen: dornen skalieren nur mit gesamtschaden und physischem schaden. der setbonus- oder itemschaden auf Raserei hat keinen einfluss auf den verursachten dornenschaden.

Geschrieben von Gast am 08.02.2020 um 22:59

hab den neuen barb auch angetestet. das set an sich ist gut allerdings macht fear keinen sinn. spielt sich besser mit der rune verunsichern. das set wäre richtig geil wenn man den Berserker immer aktiv halten könnte oder man die Raserei stacks nicht so schnell verlieren würde

Geschrieben von Gast am 08.02.2020 um 09:28

nahkämpfer und drohruf als fertigkeit gegner fliehen vor furcht ? wie sinnfrei is sowas ?

Geschrieben von Gast am 06.02.2020 um 23:27

Hab jetzt auch schon ein wenig auf dem PTR gespielt - ist okay bis jetzt mit dem Barb. Der alte Frenzy-Bug ist aber immer noch da, heisst, dein Char verliert manchmal den Fokus auf einen Gegner ( was man nicht immer sieht) und man regeneriert nicht z.B. Schaden sowieso nicht. Das kann manchmal ein, zwei Sekunden dauern was dann wieder zu lange ist um zu überleben

Geschrieben von Gast am 06.02.2020 um 17:20

tl;dr

Geschrieben von Gast am 06.02.2020 um 11:44

Die alten bzw immer noch gültigen Dornen-Frenzy Guides findet ihr im „alten“ Forum bzw archivierten Forenbeiträgen. Dort steht was, wieso am besten und nicht so recht funzt mit dem Build.

Zum neuen Set nun also und der Annahme das dies auch für Dornen wirkt:

Wie zuvor und immer noch, sind Dornen
rein physisch und
kein eigenständiger Schaden und
lösen auch beim Barbar keinen Area Damage aus.
Anders als beim Kreuzritter Ansucher Set, ist die Waffe „Hacken“ beim Dornen-Raserei Barbar Plicht.
https://eu.diablo3.com/de/item/hack-Unique_Axe_1H_103_x1 5
Erst über diese Waffe, werden die Dornen, also der Dornenschaden, einem Angriff zugerechnet - in diesem Fall über den Skill Raserei.
Würde ergo auch mit jedem anderen Skill funktionieren, das ist den Dornen über Hacken transportiert mal vollkommen egal.
Die Waffen „Eidbewahrer“ und „Held der Bastion“
https://eu.diablo3.com/de/item/oathkeeper-P4_Unique_Mighty_1H_104 3
https://eu.diablo3.com/de/item/bastions-revered-Unique_Mighty_2H_004_p1 2
haben nun die einzige Aufgabe, die Angriffsgeschwindigkeit zu pushen.
Sodass (siehe die Guides) ein entsprechender Breakpoint (BP) erreicht wird.
Was also kann das neue Set „Horde der wilden 90“ neues oder besser !?
Kurz und knapp: NICHTS !
Nehmen wir das kurz auseinander:
Ein „regulärer“ Raserei Build kann, auch nicht mit Feuer Rune, keinen Schaden austeilen der für hohe und höchste GR solo oder in Gruppe auch nur annähernd ausreichen würde.
Aus diesem Umstand heraus ist ja überhaupt der Dornen-Raserei Build entstanden !
Das neue Set wartet mit ganz einfachem Powercreep auf und zwar + 5.000%.
Da (siehe oben) über Hacken die Dornen an Raserei gebunden sind, gilt dies auch für die Dornen.
Wer nun aber meint das wäre ja der Ober-Hit, dem sei gesagt das auch schon die 1.000% „Fächenschaden“ aus den Armschienen
https://eu.diablo3.com/de/item/sanguinary-vambraces-Unique_Bracer_105_x1 4
verpuffen wie Butter in der Sonne. Interessiert einen weissen (Trash) Mob auf GR 100 nicht die Bohne !
Analaog ist das übrigens auch mit dem Flächenschaden aus dem Ansucher Set beim Kreuzritter - vollkommen nutzlos und wirkungslos.
Beim neuen Set für den Barbar wird diese Nutzlosigkeit nun auch noch in die totale Sinnlosigkeit überführt:
Held der Bastion haut zu jedem Angriff einen weiteren als „Flächenschaden“ heraus. Na toll !? Nö, den der Schaden daraus wird auch noch auf die Gegner die den getroffenen umgeben verteilt.
Super, wenn man in einer dicken Traube steht…da bleibt für den einzelnen nichts mehr an Schaden übrig.
Wo wir auch schon beim nächsten Übel sind: der BUG von Raserei !
Bis heute nicht gefixt, warum auch…, bekommt man in einer richtig fetten Meute die Krise, weil Raserei einfach aussetzt - also der anvisierte Gegner nicht mehr getroffen wird. Je höher die Stufe bzw das GR, umso schlimmer. Munteres Wedeln mit der Maus „ja wo isser den?!“ ist die unliebsame Folge. Wegen diesem BUG und mangels jedem Flächenschaden, war und ist aktuell der Dornen-Frenzy auch nur als Bosskiller zu gebrauchen.
Zum Schluß dagegen gestellt der „reguläre“ Rasereischaden: ncith wirklich…
Auch nicht mit dem neuen Set. Eidbewahrer wäre wenn Held der Bastion als Waffe gespielt wird, im Cube gesetzt. Immer und ohne Ausnahme wegen den BP die es zu erreichen gilt. Wenn es darum geht und das muss es ja.
Das heisst, das ich mit einem ultra lahmen 2-Hand-Dengel zuhaue. Um mit einem Smaragd und +130% CD in demselben überhaupt mal etwas Schaden austeilen zu können.
Switche ich dies, gehts merklich schneller voran - aber auch mit einem saftigen Malus im Schaden. Toll? Ne…net wirklich.
Ich habe mich damals auch zu diesen Varianten dumm und dusselig getestet: der Held machte (im unteren GR Bereich) noch „ordentlich Wumms“. War aber wegen der Schildkröten Angriffsgeschwindigkeit nicht zu gebrauchen.
Wer nun aber (noch) meint „Ja aber Hallo hier, hömma…+10.000% Dämätsch!“.
Dem empfehle ich einfach mal mit dem 08/15 IK Set kurz (also 20 Sekunden) den Dornen-Raserei anzuspielen.
Hust…das ist NICHTS ! auf GR > 100 und erst recht nicht im Vergleich zu anderen Sets.
Fazit:
Viel Wirbel um rein Nichts. Wie leider zu oft beim Barbar.
Anstelle Powercreep erstmal die BUGs fixen ist angesagt.
Dann könnte man auch solo oder in Gruppe auf hohen und höchsten GR was bewegen, weil man mal was trifft !
Für die Verdoppelung des Schadens (siehe 2er Bonus) gleich wieder einen Malus einzuführen - ich muss ja den Feareffekt ausgleichen! - ist mal wieder eine echte Sauerei: das haben andee Klassen und Sets nicht nötig. Alleine hier ist schon eine weitere Rune bzw A/P fest gesetzt, wenn ich diesen Schadenbonus haben will. Und den brauche ich auch bitternötig…

Geschrieben von Gast am 06.02.2020 um 00:00

Ich würde ja den held der Bastion in Würfel packen und eidbewahrer mit schallende Wut tragen.

Geschrieben von Gast am 05.02.2020 um 15:24

Furcht kann auch durch eine sekundäre Eigenschaft am Helm generiert werden (bis 5,1%).

Geschrieben von Gast am 05.02.2020 um 12:04

Ich glaube das mit den Fear hat sich irgendjemand nicht zuende überlegt. Oder das Feature ist so gedacht, das die Gruppe doppelten Schaden anrichtet... Quasi ein Supporter auf Speed. Nur bringt das auch wenig wenn wir selbst nicht mehr treffen dadurch.

Geschrieben von Gast am 05.02.2020 um 09:07

Mit Raserei ist cool. Da gab es damals in d2 auch ein coolen build bzw man konnte was cooles daraus machen. Da stand der Barb in den Horden drin wie ein übelster Drummer auf Speed. xD

Naja, ich hab jetzt, nach langer Zeit, zu Poe gewechselt.

Geschrieben von Gast am 05.02.2020 um 00:05

vllt ein pack killer trash weg fearen und pack mit raserei meg hauen?

Geschrieben von Gast am 04.02.2020 um 20:26

Wir müssen mal schauen welche parts das set beinhaltet vielleicht kann ma nja frosts anziehen und die gegener fearen und frieren ansonsten ist das echt kontraproduktiv...

Diablo 4


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum