Hexendoktor: Best Build für Season 20

Geschrieben von jessi am 26.03.2020 um 08:21
Kommentare (62)

Update: Season 20

Für alle die sich für den Hexendoktor entschieden haben in der neuen Season gibt es ein wichtiges Update! In dem Video erklären wir die genaue Spielweise und gehen auf die häufigsten Fragen ein. Hierzu ein kleiner Ausschnitt:

Diablo 3 - Season 20: Bester Build für den Hexendoktor (Update!!!)


Weiter geht es bei unseren Klassenguides mit dem Besten Build für den Hexendoktor aus Season 20. Gespielt wird mit dem neuen und geänderten Set: Mundunugus Ornat und Geistersperrfeuer. Das Set welches wir auch schon für den Lustigsten Build aus Diablo 3 genutzt haben eignet sich perfekt für große Rifts.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Hexendoktor: Best Build für Season 20 (Patch 2.6.8)

Ranking: Mit Hilfe des Ampelsystem erfahren wir welche Mainstats und welche Zähigkeit für bestimmte Riftstufen benötigt werden. Es handelt sich hierbei um Richtwerte, welche natürlich von Spieler zu Spieler etwas abweichen können. Der Zähigkeits-Wert gilt mit allen Talenten aktiv!

Int 8.000 12.500 20.000 Zähigkeit
70 (T15)
 
 
 
100 Mio.
90
 
 
 
250 Mio.
100
 
 
 
500 Mio
120
 
 
 
1 Mrd.

Hexendoktor Best Build S20

Season 20: Hexendoktor: Best Build S20

Die Ausrüstung für den Best Build

BIS-Liste für den Hexer Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Hexendoktor aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Barbier Intelligenz > 10% DMG > Sockel
Offhand Glotzender Tod  Intelligenz > ChC > Geistersperrfeuer DPS
Kopf Mundunugus Ornat Intelligenz > ChC > Sockel > Vitalität
Brustrüstung Mundunugus Ornat Intelligenz > x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Mundunugus Ornat Intelligenz > Vitalität > Rüstung
Beine Mundunugus Ornat Intelligenz > x2 Sockel > Rüstung
Hüfte Gürtel der Transzendenz Intelligenz > Rüstung > %Leben
Füße Mundunugus Ornat  Intelligenz > Geistersperrfeuer DPS
Hüfte (v1) Kapitän Karmesins Seidenschärpe Intelligenz > Rüstung > %Leben
Füße (v1) Kapitän Karmesins Watstiefel Intelligenz > Vitalität > Movementspeed
Handgelenke Lakumbas Zierde Intelligenz > ChC > 20% Kälteschaden
Hände Mundunugus Ornat Intelligenz > ChC > ChD
Amulette Schwur des Abenteurers ChC > ChD > 20% Kälteschaden
Ringe Sockel > ChC > ChD
Ringe (v1) Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Hexendoktor

Kanais Würfel WD

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Heiliger Ernter Zähigkeit
Rüstung Jerams Maske mehr Schaden
Schmuck Ring der Leere erhöht den Schaden

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz > Vitalität
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > IAS
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Flächenschaden > Leben pro Treffer > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Hexendoktor

Slot Icon Edelstein
Edelstein Verderben der Geschlagenen Verderben der Geschlagenen
Vollstrecker Vollstrecker
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 12.05.2020 um 07:16

@Geschrieben von Gast am 28.04.2020 um 20:38

spiel mehr lies weniger beiträge, kümmer dich um deine Lieben, dann brauchste auch keinen sinnfreien senf ablassen der keinem hier hilft zum thema uralt

Geschrieben von Gast am 12.05.2020 um 07:13

eignet sich perfekt für greater rifts ? warum fall ich dauernd um bzw geh in die knie der hält nix aus und beim endboss fall ich in nem 125er portal mind 20x um und er geht so gut wie nicht down... (para 4000+) keinen plan wie andere das hinbekommen

Geschrieben von Gast am 07.05.2020 um 23:58

Das Problem an dem Char Build ist die Defense.

Der hängt vor Allem in der Diablo2 "Endgameproblematik". Also mit Level 1100 bekommet man bei Grift 100 ca. 0,75 Level Up. Der Char spielt also nicht mehr in seiner XP Range. Weiter kommt er aber mit dem Level UP auch nicht. Höhere Grifts gehen nicht, da er aus den Latschen kippt.

Da sind andere Klassen einfach anders. Mit einem Barb, Dh, Sorcer oder Pala gehen die Grift Stufen linearer mit dem XP Beadarf.

Daher als "Funchar" ok wenn man bereits einen Char 2000 + hat. Hochleveln bis dahin fast unmöglich.

Geschrieben von Gast am 04.05.2020 um 18:29

Das Build im Video ist nicht das gleiche wie in der Beschreibung. Welches ist nun das Bessere?

Geschrieben von Gast am 02.05.2020 um 23:47

Ich spiele den Build statt dem Ring mit AQUILAKÜRASS im Würfel dann hält man länger und mehr aus.

Geschrieben von Gast am 01.05.2020 um 21:01

XD
sag das mal den Leuten an der Methadon ausgabestelle

Geschrieben von Gast am 28.04.2020 um 20:38

Servus!

Viele regen sich auf, das sie nichts in uralt finden, oder schmieden and so on....egal wie lang und viel sie spielen.
Leute spielt weniger, kümmert euch um eure Lieben, dann werdet ihr zufriedener.

Geschrieben von Gast am 25.04.2020 um 03:33

Mit diesem Build wird man regelmäßig ge 1 hittet. Frustrierend.

Geschrieben von Gast am 20.04.2020 um 19:53

Der ist total "dünnheutig". Wenn man noch keine 10 Stacks auf Seelenernte hat oder verliert reicht ein böser Blick und der kippt aus den Latschen. Damage ist Top, aber total eigenartig. Beim Endgegner zwischendurch wegrennen um zu sehen ob Geistersperrfeuer schon gereicht hat. Aufhören zu feuern reicht nicht. Wie einer der vielen Builds, mit nem Baba oder anderem auf Para 3000 + hochleveln und dann als zweiten Funchar ok. Aber macht nicht wirklich Spaß, jeder Multi DH hält mehr aus.

Geschrieben von Gast am 19.04.2020 um 20:42

115 und 126er probiert der kippt bei jeden 2ten treffer um hab 1000 para in vita noch rein bringt alles nix kein plan wie welche mit 2500 para 125er packen und och mit 3850 para nicht..

Geschrieben von Gast am 16.04.2020 um 16:14

Also ich habe 13k Int und renne 95er bis 100er GR. Kaum Uralte, alles nicht perfekt gerollt. Aber meiner Ansicht nach passt das Ampelsystem sehr gut. Aber wenn der Bauer nicht schwimmen kann, ist auch meist die Badehose schuld ;)

Geschrieben von Gast am 14.04.2020 um 18:32

Wieso im Kopf kein Geistersperrfeuer!?

Geschrieben von Gast am 13.04.2020 um 00:42

All resi in der Brust geht, darfst nur nicht als sekundär bereits def drin haben!

Geschrieben von Gast am 12.04.2020 um 17:02

brust all resi ? wie soll das gehn gibts nich als auswahl bei mystikerin

Geschrieben von Gast am 12.04.2020 um 17:00

keine ahnung der hält nix aus nur am verrecken durch 2-3 treffer pack nichma 115er portal mit ca 3800 para

Geschrieben von Gast am 11.04.2020 um 09:17

Was tausche ich sinnvoll gegen die Einheit wenn ich in der Gruppe spielen möchte?

Geschrieben von Gast am 10.04.2020 um 13:34

Jo Jessi das Ampel system is ja mal voll für den Arsch...

schaut mal auf seine Non Saison Para...

besser wäre es wen du es in Saison machst und das Ampel System mal nützlich wäre....

Geschrieben von Gast am 04.04.2020 um 12:18

Hallo! Ein kleiner Hinweis zum Ampelsystem. Mit einer Rot/Grün Sehschwäche (immerhin ca. 9% der Männer davon betroffen) kann man mit dieser Darstellung fast nichts anfangen.

Geschrieben von Gast am 04.04.2020 um 07:33

Ich habe bei Kadala auch schon direkt 2 Uralte Sachen bekommen, es ist alles normal.

Geschrieben von Gast am 03.04.2020 um 19:19

ist nichts buggy die hose war das erste was ich als uraltes item von dem set gefunden habe...

Geschrieben von Gast am 31.03.2020 um 19:00

Wie hoch muss man denn spielen um was vom pet dmg zu merken oder ist das doch blos einbildung? ich habe verschiedene 95er gemacht und die sind ohne cubed jerame und enforcer level 111 nicht langsamer ganz im gegenteil sogar schneller. derzeit hab ich jerams gegen den pestilenzstab getauscht und heuschreckenplage mit insektenwolke geskillt und den enforcer gegen gogok getauscht damit sthe ich 3mal stabiler als vorher und der effektive dmg output ist auch viel höher. wie ist euere erfahrung, wann muss man das so spielen wie überall beschrieben? bitte feedback. danke!

Geschrieben von Gast am 31.03.2020 um 02:17

Wie verteilt ihr die Paragonpunkte ab lvl800 so im Verhältnis?

Geschrieben von Gast am 30.03.2020 um 08:17

Hat ne weile gedauert aber beim gefühlten 1000 Portal hab ich endlich die Hosen auf Uralt bekommen.

Grinden bis der Finger blutet

Geschrieben von Gast am 29.03.2020 um 17:20

Ist euch hier eigentlich mal aufgefallen das die Hose fehlt??? Wäre gut wenn die bei dem Build nachgetragen wird.

Geschrieben von Gast am 29.03.2020 um 16:21

Gibt es eine APP auf deutsch die gut ist für Charakterbuild?

Geschrieben von Gast am 29.03.2020 um 13:32

is da jetzt was buggy mit dem uralt set dropp oder nicht..

Geschrieben von Gast am 28.03.2020 um 15:44

Dein Ernst?
Du weißt schon, dass es bei D3 schon immer zufallsbasiert war? Es ist komplett zufällig, was in welcher Quali droppt (Natürlich mit der Ausnahme, dass mehr Legis droppen, wenn man die Qual Stufe höher stellt).
Manche Sachen droppen zufällig schneller, manche langsamer...
Bei meinem WD spiele ich täglich ein paar Std seit dem Start der Season und ich habe immer noch nicht alles vom Starter Build zusammen. Ein oder zwei Sachen fehlen mir immer noch in der Quali, die ich gern hätte.
Also halt mal den Ball flach, bevor du mit Behauptungen um dich wirfst.

Geschrieben von Gast am 28.03.2020 um 10:22

Hallo.
Wird Geistersperrfeuer durchgehend gecasted oder nur ab und zu um die drei bzw vier Geister da zu haben?
Vielen Dank schon mal

Geschrieben von Gast am 28.03.2020 um 02:05

seit der wartungsarbeiten nur lags usw . und irgendwas stimmt am system nicht ich bekomm absolut kein uralt von bestimmten sets wie diesem hier . droppen tut es auch nur in normal.. das gibts einfach nicht bin zig portale gelaufen etc selbst beim umwandeln oder kadala gibts nur normal ! irgendwas is da verhaun seit den wartungsarbeiten und zwar gewaltig !!

Geschrieben von Gast am 28.03.2020 um 02:03

blödsinn mit endboss nur linke maus draufhalten man muss stehen bleiben ballern und stacks aufbauen endboss springt einen an dreht sich, man steht voll in schusslinie usw dauernd verreckt man und versemmelt portal dadurch !

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 23:25

@Jessy:

1. Anmerkung
Die Rune Pestilenz ist NICHT dafür zuständig, dass sich die Heuschreckenplage weiter verteilt! Dass macht Heuschreckenplage von ganz alleine. Folge: Rune tauschen! -> Insektenwolke.

2. Anmerkung
Wermut ist sehr wohl nützlich und brauchbar. Ich spiele bis 105er damit im Cube (ebenso ohne Schwur des Abenteurer + Windrose). Damit sind sehr wohl Fast Runs möglich. Denn erstens spart es die Zeit es manuell jedes Mal neu casten zu müssen und zweitens spart es Mana; was wiederum dazu führt, dass man auf das Passiv Geisterrausch verzichten kann. Ich persönlich habe dieses Passiv noch nie genutzt, wozu hat man denn das Käptn Set und ManaReg? Ab 110 kann man dann die Items tauschen, um mehr Schaden zu machen.

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 22:06

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 13:40

das interessiert hier niemanden....

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 19:42

Wo ist denn der link zu last boys video?

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 14:02

apropo ampelsystem : ich hab 22.000 nochewas int
selbst wenn ich 2000 para in vita investier fall ich in 124er schneller um als ich gucken kann .. komisch

Geschrieben von Gast am 26.03.2020 um 13:40

da stimmt irgendwas definitiv nicht heut auch wieder zigtausend blut ausgegeben, zigmal umgeschmiedet und zig portale gerannt es kommt nur normal bei rum kein einziges uralt teil.. das is zum k.....

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 23:52

allresi geht nur wenn im sekundären bereich keine ressistenz vorhanden ist wie z.b. feuerwiederstand.

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 14:25

wie bekomm ich allresi auf die brust ? geht garnicht !

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 14:14

zig bountys gerannt zig mal umgeschmiedet es kommt kein uralt bei dem set raus . was ist das ??

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 12:57

An den 3 Errungenschaften da hänge ich auch fest. In seasen 18 hatte ich den Zauber da hab ich die Truhe versucht. Bin aber gescheitert. Der damonjäger soll da glaube ich super sein. Drück dir die Daumen das du es schaffst

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 12:12

was ist das für ein müll ? egal wieviel blutsplitter ich ausgebe egal wieviel gelbe items ich umwandle egal wieviel portale ich laufe absolut nix in uralt von dem set auf non season !!!! wenn mal was droppt ganz selten dann nur in normaler quali . das is doch nicht normal !

Geschrieben von Gast am 25.03.2020 um 02:23

Hallo,

wie / mit welcher Skillung schaffe ich denn die 3 Errungenschaften am einfachsten?

Ich glaube die einfachsten wären die Bosse in 20 Min. und die verfluchte Truhe in akt 5 wo man die 350 Gegner plätten muss.

Hab leider bei beiden keinen Erfolg gehabt, beides versucht mit Mundungus leicht variiert.

gibt es hier einen Guide mit welchem Set man das am ehesten schaffn kann mit dem WD?

Geschrieben von Gast am 24.03.2020 um 16:35

Ich hab mal ne frage zu einer legendären Rune die man mit dem build spielen soll. Und zwar geht's um verderben der Gefangenen. Die macht mehr Schaden wenn die Gegner von kontrollverlusteffekten betroffen sind. Ich frage mich nur wann die das sind hier bei dem build. Oder geht's bei der Rune um die zweite Fähigkeit ab lvl 25?

Geschrieben von Gast am 23.03.2020 um 19:23

Das ampelsystem soll dir zeigen welche grossen rifts du laufen kannst. Unter int steht 70 und in der Reihe kannst dann horizontal ablesen wenn du das grosse rift läuft wieviel int du haben sollst und den Schaden zumachen. So verstehe ich es. Die Reihe da drunter zeigt dir dann einen roten Punkt. Das soll heißen, wenn du bei dem roten Punkt hoch schaust da steht glaube ich 8k. Das heisst mit 8k int schaffst das grosse rift nicht. Links vor dem roten Punkt steht meine ich eine 90.sehe es beim Schreiben gerade. Also heißt das grosse rift lvl90 mit 8k int wird nichts. Und wieviel int du hast siehst wenn du die menue Taste drückst. So ist es auf der xbox.

Geschrieben von Gast am 23.03.2020 um 18:46

kapiere das ampelsystem nicht . lese ich inteligenz von links nach rechts
und zähigkeit von oben nach unten ? wo sehe ich intelligenz werte dann im spiel ?

Geschrieben von Gast am 23.03.2020 um 18:17

Für das Set gibt es kein Setportal, dazu musst du eins der anderen 4 ursprünglichen Sets nehmen.

Geschrieben von Gast am 23.03.2020 um 09:25

Kann ich mit dem Set kein Setportal machen? Ich stehe vor dem foliant en und er lässt mich nichts lesen

Geschrieben von Gast am 20.03.2020 um 10:23

Der Naturgeist aus dem Schadenführenden Geistersperrfeuer zählt als Begleiter.

Geschrieben von Gast am 20.03.2020 um 06:46

Ja kann lch guck auf den Gürtel da beschwörst du deine begöeiter

Geschrieben von Gast am 19.03.2020 um 20:03

Kann mir jemand sagen was der vollstrecken bei dieser skillung bringt ist doch nirgends ein Begleiter bis auf den Schurken, zauberin usw in der skillung oder sehr ich das falsch

Geschrieben von Gast am 17.03.2020 um 11:58

Das ist relative einfach, es steht ja das der Schaden nochmal um den %Satz der 5-Fachen Manaregeneration. Daher wird mit der Rune für die Mana reg gespielt.

Ich würde mit den Krit und den zusätzlichen 15 % mehr schaden spielen.

Geschrieben von Gast am 16.03.2020 um 10:02

Hallo, kann bitte nochmal jemand ausführlich und verständlich die Schadenberechnungen für den Build aufzeigen? Es herrschen an gem. Kommentaren unterschiedliche Auffassungen bzgl. der Rune bei Voodoo. Auch möchte ich wissen, ob auf den Kopf 6% Crit, 15% Geistersperrfeuer oder Manareg drauf muss. Danke euch sehr.

Geschrieben von Gast am 15.03.2020 um 01:31

kann man im Gruppenspiel nicht auch vus entsafter statt dem Barbier ausrüsten und den Barbier für den Ernter in den Würfel. Vus bringt nochmal 60% mehr schaden. Oder stirbt man zu schnell? Ich kann nur die Ernter/lakumba builds nicht mehr sehen

Geschrieben von Gast am 13.03.2020 um 11:02

Den Gürtel kann man nehmen da die beschworenen Tiere die Aggro von einem weg ziehen und das build relativ wenig aushält.

Geschrieben von Gast am 13.03.2020 um 09:51

ich fand den 6er bonus wie er ursprünglich war eigentlich auch besser, da musste man nochmal richtig überlegen und seine aktiven und passiven skills zumindest ein wenig auf das mana reg auslegen. Jetzt wo man schon von alleine einen 20k multplier hat lohnt es sich kaum da noch was drauf zu addieren, weil es halt nur additive multiplier zu den 20k wären und sich da dann meist ein neuer multplier der auch multiplikativ zum setbonus ist mehr lohnt. z.B. die mana rune beim voodo gibt dir 5*250 mana/s also 1.250% dmg heißt 20.000% + 1.250% = 21.250%. Wenn man nun stattdessen einfach die dmg rune vom voodo nimmat bekommt man 15% mehr dmg als extra multiplier also 20.000% * 1,15 = 23.000% also nochmal stärker als auf mana reg zu gehen...

Geschrieben von Gast am 12.03.2020 um 13:39

Ja die Maske wirkt auf den naturgeist

Geschrieben von Gast am 12.03.2020 um 09:48

Kann es sein das die Maske im Würfel auf beschwören Geist aus dem Geistersperfeuer wirkt!?

Geschrieben von Gast am 12.03.2020 um 09:40

Warum Jerams Maske im Würfel? Wirkt sie auf den Voodoo?

Geschrieben von Gast am 11.03.2020 um 23:05

Ok, nur zur Erklärung der 15% aussage:
Ist die Rune ein zusätzlicher multiplikator, dann gilt für den teil der Schadensberechnung:
X*201*1,15=X*231,15 statt
X*(201+12,5)=X*213,5
also mehr.

Geschrieben von Gast am 11.03.2020 um 19:59

Hat jemand ne Erkenntnis was der Gürtel der Transzendenz bewirken soll? In den Bestenlisten findet der überhaupt keine Verwendung?!

Geschrieben von Gast am 11.03.2020 um 18:13

Geschicklichkeit beim WD? :D

Geschrieben von Gast am 11.03.2020 um 16:08

Hmm.. Regentanz =250 Mana/s.. 6er Bonus: 5fache Mana/s als % extra, also 1250% extra Schaden.

Stimmt, die Rune 15% mehr dmg hauts echt raus! Jeder in der Bestenliste spielt mit Regentanz.. Wie können die nur?!

Geschrieben von Gast am 11.03.2020 um 13:09

Regentanz beim Voodoo macht nach der Änderung wenig Sinn. Die Rune 15% mehr dmg bringt rechnerisch mehr.

Diablo 4


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum