Aktuelle Verkaufszahlen & Spielerzahlen von Diablo 2 Resurrected

Geschrieben von Telias am 03.05.2022 um 17:43
Kommentare (3)

Kurz nach der Veröffentlichung von Diablo 2 Resurrected gab es massive Server-Probleme, was bereits für hohe Verkaufszahlen gesprochen hat. Vor kurzem hat Blizzard dies in einer Pressemitteilung bestätigt. Das Spiel hat sich demnach bereits 5 Millionen Mal verkauft und zwar innerhalb eines halben Jahres. Zum Vergleich: Die klassische Version von Diablo 2 hat sich innerhalb des ersten Jahres nur 4 Millionen Mal verkauft.

Diablo 2 Resurrected

Spielerzahlen der ersten Ranglistensaison

Die Spielerzahlen von Diablo 2 Resurrected wiederum bekommen wir direkt aus dem Spiel. Die Rangliste verrät wie viele aktive Charaktere es gibt. Die Zahlen sind jedoch nicht ganz korrekt. Es gibt sicherlich einige Spieler, die mehrere Charaktere erstellt haben, aber auch Spieler, die gar nicht in der Rangliste auftauchen, weil die im normalen Modus spielen. Dennoch sind 500.000 gelistete Charaktere in der Rangliste eine ordentliche Zahl.

  • Erweiterung Softcore: 450.000
  • Erweiterung Hardcore: 35.000
  • Klassisch Softcore: 13.000
  • Klassisch Hardcore: 1.000

Quellen: Windos Central, Wowhead


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 05.05.2022 um 08:54

Gutes Argument. Geht mir ganz genau so.

Geschrieben von Gast am 04.05.2022 um 14:15

Ja, ist für viele, die das Original schon einmal gekauft haben, zu teuer. So auch für mich. Ich hätte als Schmerzgrenze 20 EUR gegeben, aber nicht 40 EUR.

Geschrieben von Gast am 04.05.2022 um 08:27

"Nur" 4 Millionen mal ?


© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum