Diablo 4: Der stärkste Druiden-Build für Season 4 - Tornado!

Geschrieben von playsofspace am 29.05.2024 um 16:19
Kommentare (17)

Guide Update

Da viele User mit dem bereits vorhandenen Build unzufrieden waren, haben wir den Tornado Build nochmals geupdatet. Denkt daran, dass der Tornado Druide in Season 4 schwächer als angenommen ist und somit in der Tierliste in die Kategorie B gerutscht ist. Das Update umfasst Talentbaum, Aspekte & Paragonboard also schaut hier im schriftlichen Part nochmal genau nach. Das Video ist schon etwas älter und es ist nicht immer möglich ein neues Video hochzuladen.

Tornado Build

Neue Saison - gleicher Build. Der Tornado-Build des Druiden ändert sich zwar etwas im Aufbau, bleibt aber weiterhin an der Spitze der Tierliste für Season 4. Der Tornado-Druide ist für jede Art von Inhalt geeignet und tötet sogar die neuen Uber-Bosse in nur wenigen Sekunden. Somit bleibt der Druide auch in stürmigen Zeiten ein stabiler Begleiter.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr bei unserer Übersicht zu den Klassenguides für Season 4.

Spielweise mit dem Tornado-Build

Die Spielweise ist relativ einfach. Wir benutzen Blutgeheul um zusätzliche Angriffsgeschwindigkeit zu erhalten. Danach benutzen wir bis zu fünf mal Anfallen, um unsere Schadensreduktion zu stapeln. Optional benutzen wir anschließend die Kletterranke, um Gegner bewegungsunfähig zu machen. Anschließend zaubern wir permanent Tornado. Achtet nur darauf eure Stapel mit Anfallen aufrecht zu halten und mit Raben können wir zusätzliche Kritische Trefferchance aufbauen.

Tipps:

Da die Gefährten eher dazu da sind, uns durch Aspekte zu verstärken, verwenden wir diese im Build eher selten. Optional kann man zwar Raben benutzen, um mehr kritische Trefferchance zu erhalten, dies ist aber nicht zwingend notwendig.

Greater Affixe und Vollendung

Wir haben die gewünschten Greater Affixe und Vollendungen markiert.

  • Blau = 1x Vollendet
  • Gelb = 2x Vollendet
  • Gold = 3x Vollendet
  • Unterstrichen = Greater Affix

Ausrüstung für den Tornado-Build

Slot Item / Aspekt Stats

Waffe

2H-Stab

Schäfers Aspekt
  • Ressourcenkostenreduktion
  • Maximales Leben
  • Willenskraft
  • Tempering 1: Chance Tornado zweimal auszulösen
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
Kopf Sturmgebrüll
  • Schaden während Gestaltwandeln
  • Kritischer Trefferschaden
  • Maximale Geisteskraft
  • Giftwiderstand
Brust Entzücken des wahnsinnigen Wolfes
  • Schaden
  • Maximales Leben
  • Schadensreduktion für Gegner die von Vergiftet betroffen sind
  • Bewegungsgeschwindigkeit
Hände Sturmjagender Aspekt
  • +Ränge für Tornado
  • Kritische Trefferchance
  • Angriffsgeschwindigkeit
  • Tempering 1: Schaden gegen Gegner in der Nähe
  • Tempering 2: Glückstreffer: Chance Gegner zu betäuben
Beine Aspekt des fieberhaften Anfallens
  • Rüstung
  • Maximales Leben
  • Willenskraft
  • Tempering 1: Gesamte Rüstung
  • Tempering 2: Glückstreffer: Chance Gegner zu betäuben
Füße Aspekt der Metamorphose
  • Bewegungsgeschwindigkeit
  • Willenskraft
  • Tempering 1: Bewegungsgeschwindigkeit
  • Tempering 2: Glückstreffer: Chance Gegner zu betäuben
Amulett Aspekt der Rachsucht
  • Kritische Trefferchance
  • Angriffsgeschwindigkeit
  • +Ränge für die passive Fertigkeit Vergiften
  • Tempering 1: Ressourcekostenreduktion
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
1. Ring Aspekt der Schuld des Wechselbalgs
  • Angriffsgeschwindigkeit
  • Kritische Trefferchance
  • Maximales Leben
  • Tempering 1: Ressourcekostenreduktion
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
2. Ring Aspekt der Stampede
  • Kritische Trefferchance
  • Angriffsgeschwindigkeit
  • Maximales Leben
  • Tempering 1: Ressourcekostenreduktion
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe

Edelsteine für den Tornado-Build

  • Waffe/Nebenhand: Saphir - Schaden gegen verwundbare Gegner
  • Rüstung: Rubine - Maximales Leben
  • Schmuck: Rubin/Amethyst/Saphir - Widerstände

Geistersegen

Bei diesem Build aktivieren wir folgende Geistersegen.

  • Hirsch: Argwohn - Erleidet 10% reduzierten Schaden durch Elitegegner.
  • Adler: Eisenfeder - Erhaltet 14%[x] maximales Leben.
  • Adler: Zorn der Vögel - Erhaltet 30%[x] kritischen Trefferschaden.
  • Schlange: Masochistisch - Glückstreffer: Kritische Treffer mit Gestaltwandlerfertigkeiten haben eine Chance von 75%, Euch um 5% Eures maximalen Lebens zu heilen.
  • Wolf: Aufladen - Glückstreffer: Wenn Ihr Schaden verursacht, besteht eine Chance von bis zu 15%, 20 Geisteskraft wiederherzustellen.

Talentbaum für den Tornado-Build

Talentbaum und Skillung für den Tornado-Build für den Druiden in Diablo 4: Season 4

Aktive Fertigkeiten beim Tornado-Build

Icon Fertigkeit
Anfallen

Erzeugte Geisteskraft: 11
Verwandelt Euch in einen Werbären und fallt Gegner vor Euch an, wodurch Ihr X Schaden verursacht.

Tornado

Geisteskraftkosten: 40
Beschwört einen wirbelnden Tornado, der X Schaden verursacht.

Blutgeheul

Abklingzeit: 15 Sek.
Verwandelt Euch in einen Werwolf und lasst ein wildes Heulen erschallen, das Euch um 20% Eures maximalen Lebens heilt (51).

Wölfe

Abklingzeit: 14 Sek.

  • Passiv: Beschwört 2 Wolfsgefährten, die Gegner beißen und X Schaden verursachen.
  • Aktiv: Lasst die Wölfe einen Gegner fokussieren, damit sie ihn anfallen und X Schaden verursachen.
Kletterranke

Abklingzeit: 20 Sek.

  • Passiv: Eine Kletterranke schießt alle 7 Sek. aus dem Boden und fügt einem Gegner im Wirkungsbereich im Verlauf von 6 Sek. X Giftschaden zu.
  • Aktiv: Die Ranken strangulieren alle vergifteten Gegner in der Nähe, machen sie 2 Sek. lang bewegungsunfähig, vergiften sie und verursachen dabei im Verlauf von 2 Sek. X Schaden.
Raben

Abklingzeit: 15 Sek.

  • Passiv: 1 Rabe Kreist über Euch, greift wiederholt Eure Gegner an und fügt ihnen dabei alle 5 Sek. X Schaden zu.
  • Aktiv: Der Zielbereich wird von Raben umschwärmt, die Gegnern im Verlauf von 6 Sek. X Schaden zufügen.

Passive Fertigkeiten beim Tornado-Build

Icon Fertigkeit
Herz der Wildnis

Maximale Geisteskraft erhöht sich um 3.

Wilde Impulse

Eure Basisfertigkeiten kosten 5% mehr Geisteskraft, aber verursachen 10% mehr Schaden.

Raubtierinstinkt

Eure kritische Trefferchance erhöht sich bei Gegnern in der Nähe um 3%.

Zehengänger

In Werwolfgestalt erhaltet Ihr 3% Bewegungsgeschwindigkeit.

Dieser Bonus hält 3 Sek. lang an, nachdem Ihr die Werwolfgestalt verlassen habt.

Eisenpelz

In Werbärgestalt erhaltet Ihr 3% Schadensreduktion.

Dieser Bonus hält 3 Sek. lang an, nachdem Ihr die Werbärgestalt verlassen habt.

Kraft der Ahnen

Erhöht Eure nichtphysischen Widerstände um 5%.

Wachsamkeit

Nach der Verwendung einer defensiven Fertigkeit erhaltet Ihr 6 Sek. lang 5% Schadensreduktion.

Nervengift

Vergiftete Gegner werden um 8% verlangsamt.

Vergiften

Vergiftete Gegner erleiden 10% zusätzlichen kritischen Trefferschaden.

Toxische Klauen

Kritische Treffer mit Werwolffertigkeiten verursachen im Verlauf von 4 Sek. 7% des Basisschadens als Giftschaden.

Trotz

Naturmagiefertigkeiten fügen Elitegegnern 4% mehr Schaden zu.

Kreis des Lebens

Naturmagiefertigkeiten, die Geisteskraft verbrauchen, heilen Euch um 1% Eures maximalen Lebens (0).

Naturkatastrophe

Eure Erdfertigkeiten fügen verwundbaren Gegnern 4% mehr Schaden zu.

Eure Sturmfertigkeiten fügen betäubten, bewegungsunfähigen oder zurückgestoßenen Gegnern 4% mehr Schaden zu.

Schnellwandlung

Wenn eine Verwandlungsfertigkeit Euch eine andere Gestalt verleiht, verursacht sie 5% mehr Schaden.

Natürliche Stärke

Gestaltwandeln verleiht Euch Stählung in Höhe von 1% Eures Basislebens (23).

Geschärfte Sinne

Bei der Verwandlung in einen Werwolf oder Werbären erhaltet Ihr 5 Sek. lang 4% Schadensreduktion gegen Elitegegner.

Bestialische Raserei

Wenn Ihr 2 Sek. lang ein Werwolf gewesen seid, erhaltet Ihr 15 Sek. lang 20% Angriffsgeschwindigkeit.

Wenn Ihr 2 Sek. lang ein Werbär gewesen seid, verursacht Ihr 15 Sek. lang 20% mehr Schaden.

Quelle: Zonder06


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 31.05.2024 um 19:58

sind ja immer alles die stärksten builds komisch nur hab soviel aufgewertet umgeschmiedet etc was ging laut builds trotzdem sind die hohen grube portale etc wo man die mats brasuch nicht zu packen somit kommt man mit aufwertungen auch nicht weiter weder die 200er bosse noch echo von lilith packbar irgendwie machen gefährten a : trotz hohen damage zuwenig oder man fällt nach 1 treffer schon um.. sinnfrei da allein schon die saisonetappe 7 abzuschließen und wenn man im chat nach starken spielern fragt die mal helfen können zuckt sich auch niemand schon seltsam.. sind wo auch alle zu schwach dafür...

Geschrieben von Gast am 29.05.2024 um 21:03

Funktioniert der Build jetzt oder nicht ?

Geschrieben von Gast am 23.05.2024 um 22:08

Es stimmt einige Fähigkeiten machen keinen sinn, auch das Parabord stimmt daher nicht.

Geschrieben von Gast am 23.05.2024 um 13:39

Um mal etwas ordnung in das chaos hier zu Bringen: Es gibt etwa 4 verschiedene Werewolf Tornado builds die gerade gängig sind, je nach Situation. Speedfarm, Bosskiller, up to 100 und die Human version für alle die kein dropluck mit dem Kopf haben. Es scheint das der hier eine Mischung aus allen 4 ist anstatt Situationsabhänig zu unterteilen, was natürlich nicht so gut läuft.(Beim Leveln vielleicht noch aber ab Pit 70 macht der hier schlapp) Ich kann nur empfehlen in Zukunft die Guides bei den Erstellern zu schauen, und nicht bei den Deutschen Übersetztern die sich die Arbeit nicht machen wollen den Guide zu Unterteilen. Maxroll ist ne gute Adresse für alle die Englisch können und auf Details stehen.

Geschrieben von Gast am 22.05.2024 um 21:40

Also so wie das Build hier ist, läuft da nix.. Geisteskraft gleich Null bitte fixen.

Geschrieben von Gast am 21.05.2024 um 20:40

Ich hab mega Geisteskraft Probleme ._.

Geschrieben von Gast am 21.05.2024 um 11:17

wie meine Vorredner schreiben, der guide ist überhaupt nicht stimmig. Schade, euch unterlaufen ständig Fehler. Muss ich mich wohl wo anderster umschauen

Geschrieben von Gast am 20.05.2024 um 02:57

Keine Ahnung was ihr falsch macht. Bei mir zerfetzt föder mit 70 die 100 dungeons

Geschrieben von Gast am 20.05.2024 um 01:45

Guide bitte schnellstens korrigieren! Video stimmt nicht mit Fähigkeitenbaum überein, da Giftranke nicht geskillt wurde .

Dieser Build ist sehr anstrengend und alles andere als easy locker flockig für Endgame! Geisteskraft ist immer leer nachdem ich Raben anstatt Windschere zum aufüllen nutze, obwohl ich das Gear habe wie vorgeben inklusive Aspekte etc.

Geschrieben von Gast am 19.05.2024 um 17:42

jetzt erneut Build planer geändert . anstelle von Ranken nun Versteinert. sowie blaue anstelle grüne edel in waffe sry aber so macht das hier kein spaß

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 21:59

Video ganz anders als das Build, hat mit Lv80 viele Probleme und funktioniert nicht richtg

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 21:15

Talentbaum und Beschreibung passen nicht mit dem Inhalt im Video überein

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 21:14

Die Beschreibung sowie der Talentbaum lassen nicht zu dem Inhalt des Videos

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 21:14

Die Beschreibung sowie der Talentbaum lassen nicht zu dem Inhalt des Videos

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 21:14

Die Beschreibung sowie der Talentbaum lassen nicht zu dem Inhalt des Videos

Geschrieben von Gast am 18.05.2024 um 19:16

Ja, Video und Beschreibung weichen voneinander ab. Wenn man der schriftlichen Anleitung folgt, wird das nichts mit dem Build. Einige Fähigkeiten greifen da ins Leere.

Geschrieben von Gast am 16.05.2024 um 02:46

anders als in Jessis video und fast ein reiner Werbär build mit vielen attributen noch für Werwolf . teste es gerad und irgendwie passt da was nicht

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.