Totenbeschwörer: Best Build für Season 21

Geschrieben von jessi am 15.06.2020 um 08:32
Kommentare (15)

Weiter geht es mit unseren Klassenguides und dem Totenbeschwörer. Hier riskieren wir einen Blick auf den Besten Build (LOD CE)  aus Season 21. Gespielt wird mit dem gebufften Skill: Leichenexplosion sowie: Simulakrum. Durch die Anpassung von: Spukvisionen und der Hände: Griffe der Essenz wird unsere LOD Skillung sehr stark gebufft und wir können sie auch zum Solofarmen und XP Farmen einsetzen. Anmerkung: LOD steht für Vermächtnis der Träume und das bedeutet wir nutzen kein Set sondern nur Uralte Items.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Totenbeschwörer: Der beste Build für Season 21 (LOD CE)

Necro CE Skillung

Totenbeschwörer: Best Build Season 21

Die BIS-Liste für den Totenbeschwörer

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Necro aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Trag'Oul's rostiger Hauer

10% DMG > 24% AD > Sockel

Offhand Gebeinglocke

ChC > AD > Leichenexplosion DPS

Kopf Leocircs Krone ChC > Sockel
Brustrüstung Aquilakürass

x3 Sockel > Leichenexplosion DPS 

Schultern Razeths Willenskraft CDR > AD
Beine Sumpflandstampfer x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Dayntee's Bindung

ALL Resi

Füße Eiskletterer Movementspeed > ALL Resi
Handgelenke Uralte parthanische Schützer ChC > 20% Giftschaden
Hände Griffe der Essenz ChC > ChD > CDR
Amulette Johnstones Kleinod ChC > ChD > 20% Giftschaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Totenbeschwörer

Kanais Würfel necro

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Nayrs Schwarzer Tod mehr DPS
Rüstung Steinpanzerhandschuhe mehr Zähigkeit
Schmuck Duft der Zeit längere Pylone

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > maximale Essenz > Int
  2. Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > CDR
  3. Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  4. Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Dämonenjäger

Slot Icon Edelstein
Edelstein   Vermächtnis der Träume
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Verderben der Geschlagenen Verderben der Geschlagenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Totenbeschwörer: LOD CE Build Season 21


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 11.07.2020 um 15:52

Also von Zähigkeit merk ich auch nichts. Kippe einfach verdammt schnell um!
Wenn die Schultern die Zähigkeit rein holen sollen, dann fehlt ein Skill um die Essenzen aufzubrauchen. Ähnlich wie beim Starter-Build.

Geschrieben von Gast am 09.07.2020 um 07:38

"Weiter geht es mit unseren Klassenguides und dem Totenbeschwörer. Hier riskieren wir einen Blick auf den Besten Build (LOD CE) aus Season 21. Gespielt wird mit dem gebufften Skill: Leichenexplosion sowie: Simulakrum."

Der Build passt irgendwie nicht zur Beschreibung...

Geschrieben von Gast am 07.07.2020 um 12:26

Der build ist schrott. Man kippt zu schnell aus den latschen weil man einfach zu wenig zähigkeit hat. Habe alles so beschrieben und davon ausser 2 teile auf uralt und so ziemlich genau alles gerollt aber schaffe solo trotzdem kein grift auf q16.

Geschrieben von Gast am 05.07.2020 um 03:17

Was die Schultern angeht, schaut mal genau, die fähigkeiten werden zwar in dem Build nicht benutzt, aber sie geben trotzdem unabhängig von den Talenten dmg reduction wenn man nicht volle Essenz/Mana hat.

Geschrieben von Gast am 05.07.2020 um 03:15

Gibt es denn keine besseren Hosen? die angegebenen sind ja eigentlich für'n Hexendoktor

Geschrieben von Gast am 04.07.2020 um 21:44

Darf ich fragen wofür die Schultern sind? Da könnte man doch andere benutzen oder nicht?

Geschrieben von Gast am 04.07.2020 um 19:26

Also an sich ist der Build ja echt nice und ich kapiere soweit auch das meiste, aber die Schultern und die Offhand ergeben für mich auch absolut keinen Sinn!!?? Warum die also nehmen?

Geschrieben von Gast am 04.07.2020 um 15:40

würde mich echt mal interessieren warum diese absolut unnötige offhand benutzen willst

Geschrieben von Gast am 30.06.2020 um 18:41

Spiele selber einen LOD Build mit Rathma. Schaden Top ( Para 2255 ). Aber leider die Zähigkeit ist bei 41 Mio. Bei Gr75 hauts meinen immer um. Hat vielleicht jemand einen kleinen Tipp was ich ändern könnte.
Wenig Zähigkeit ist aber schon immmer ein Problem beim Necro gewesen das weis ich. Aber 41 Mio :-/

Geschrieben von Gast am 29.06.2020 um 02:19

Schulter und Off Hand sagst du erst gar nix, weill du wahrscheinlich selbst nicht weißt warum du sie trägst!!!

Geschrieben von Gast am 15.06.2020 um 16:38

Das Set müsste definitiv gebufft werden. Ich mag auch nicht die Richtung vom Set, also ewig kein Schaden und dann krass viel in wenigen Sekunden.

Geschrieben von Gast am 15.06.2020 um 14:55

heisst also,neues set,unnuetz.ohne worte!!!

Geschrieben von Gast am 15.06.2020 um 13:16

Guck dir auch das video an, dann weißt du bescheid.

Geschrieben von Gast am 15.06.2020 um 12:13

Auch Spukvision nicht;)

Geschrieben von Gast am 15.06.2020 um 12:12

Spukversion und Simulaktrum?

Sehe ich irgendwie nicht im Buildbeschrieb...

Diablo 4


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum