Diablo 2 Resurrected: Wegen Serverproblemen kommt eine Warteschlange

Geschrieben von Telias am 15.10.2021 um 06:50
Kommentare (15)

Seit Tagen gibt es massive Probleme mit den Servern von Diablo 2 Resurrected. Wenn man die Kommentare auf unserem YouTube-Kanal und auf dieser Webseite sieht, sind einige Fans schon sehr genervt von den Abstürzen und Rollbacks. Nun hat sich Blizzard nochmal zu diesem Thema geäußert. Die Entwickler erklären sehr ausführlich wieso es zu den Problemen kommt, was die letzten Tage alles passiert ist und was wir in den nächsten Tagen noch erwarten. Der Artikel ist so lang, dass wir den gar nicht komplett übersetzen können. Daher gibt es auch ein Video von Jessi, der auf die wichtigsten Inhalte eingeht. Vorab eine kurze Zusammenfassung.

  • Es gibt eine globale Datenbank für alle Regionen und regionale Datenbanken.
  • Rollbacks und festhängende Charaktere gibt es, wenn die beiden Datenbanken Probleme haben miteinander zu kommunizieren, z.B. wenn eine Datenbank abstürzt.
  • Es wurde am Samstag ein Patch aufgespielt, welcher die Serverlast stark erhöht hat. Daher wurde Diablo 2 Resurrected am Sonntag wieder auf die ältere Version gebracht.
  • Nachdem die Server am Dienstag wieder online waren, wurden innerhalb von 10 Minuten hunderttausende Spiele eröffnet, was in dieser kurzen Zeit zu viel für die Server war.
  • Diablo 2 Resurrected wurde zwar gut umgesetzt, doch am Code hat man nicht viel gemacht, sodass dieser total veraltet ist. Daran wird nun gearbeitet.
  • Wegen dem veralteten Code gibt es nicht ein Problem, sondern sehr viele, weshalb auch Blizzard-Techniker von anderen Projekten zu Hilfe gerufen wurden.
  • Einige Spieler machen z.B. so genannte Pindleskin-Runs und eröffnen alle 20 Sekunden neue Spiele, was die Serverlast stark nach oben treibt.

Diablo 2 Resurrected Warteschlange

Am Ende wurde noch erwähnt, dass eine Warteschlange für Diablo 2 Resurrected in Arbeit ist und schon sehr bald kommt. Es wird also mit Sicherheit zu Wartezeiten kommen, bis die größten Probleme behoben sind.

Quelle: Blizzard


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 25.10.2021 um 11:05

Ja die Warteschlange ist nix fürs schnelle zocken. In der Primetime bist da locker 1h und mehr drin. Und wenn man sieht das ein Patch nachdem anderen für die Warteschlange kommt, bin ich mir nicht mehr sicher, ob die nicht doch dauerhaft bleibt. Ist dann der casual filter,ne spaß.

Ja ist echt nervig. Aber deswegen übelst abgehen wie so manch einer, ne danke. Wie gesagt ist nur ein Spiel. :D

Naja und zur Not kann man ja offline zocken wenn jetzt nix groß davon abhängt. Ich selber find es nice das es Plattform übergreifend ist. Und werd deswegen irgendwann wieder zum PC zurück gehen. Alleine wegen den Lobbys. Im Endgame ist es halt nur noch traden warum man zockt. Die Frage ist halt auch wie intensiv das jeder selber zocken will. Weil das Spiel funktioniert ja im großen. Und nur mit Freunden zocken ist halt wegen der Warteschlange aktuell schwierig. ^^

Geschrieben von Gast am 19.10.2021 um 15:51

seid 1 std in der warteschlange nun platz 104 zu dieser tageszeit lächerlich

Geschrieben von Gast am 17.10.2021 um 13:54

Gerade geflogen und wieder Warteschlange 359...

Wenn ich ein Hater bin, weil deswegen neben dem üblichen Frust langsam Hass dazu kommt, dann bin ich wohl einer...

Geschrieben von Gast am 16.10.2021 um 21:00

Auf PS5 baut es auch aktuell keine Verbindung zum bnet auf. :(

Geschrieben von Gast am 16.10.2021 um 18:17

Booah RICHTIG BITTER !!! Ich drop ENDLICH ne BER RUNE !!! dann krieg ich random kick... und mein Game farming19 Pw x geht FLÖTE WEIL ICH NEN QUEUETIMER VON 365 BEKOMME und der dauerte 29 MIN !!!!
Booah wie disgusting ist das. Also da müssten wir als Community also echt zusammen stehen, was Blizzard da grat macht ist leider ihr eigen Grab zu schaufeln. Ich spiel seid
21 Jahren diablo, aber wenn das hier anhält, dann wars das. Sowas geht GARNICHT, dann geh ich zum alten D2 zurück. Früher gabs Realmdown ( IP ) war viel gscheiter !!

Geschrieben von Gast am 16.10.2021 um 17:41

Warte jetzt schon 1 Stunde aber man kan ja offline spielen man hofft
Das sie es hinbekommen bis Weihnachten dieses Jahr

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 23:38

Zwecks wegen der Warteschlange. Wenn man damals zu oft bzw schnell rein und raus ist auf seiner erstellten Lobby. Ist man auch aus dem bnet geflogen. Da konnte man sich dann auch für ca 10min nicht einloggen. So hab ich paar gute Sachen durchs Mulen verloren. Also ist eigentlich nicht wirklich was neues. Wenn man da für ca 5min auf seinen gehosteten Lobby war, war die dann offen für eine bestimmte Zeit, ohne das ein anderer Spieler drin war. So konnte man immer wieder rein und raus.

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 17:11

Ein Baalrun dauert schon bissel länger als 20s, gerade bis die Adds immer kommen. Aber bei Tristruns könnt ich mir das gut vorstellen. Wenn du da gleich neben den wp das Portal hast, dauert das nicht mal 20s. Naja mal schauen wie es wird. Solange man trotzdem fix rein kommt sollen sie halt machen. Hauptsache keine 10min in der Warteschlange jedesmal aufs neue. xD

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 16:40

Huch.. ? Blizzard ist überrascht wie D2/D2R gespielt wird ? Echt jetz ?? Andy-Pindle-Baal Runs haben wir schon damals vor 20 Jahren gemacht. Dabei gehts um Sekunden, Spiel erstellen, hin telen, umnieten, save+ex und dans ganze von vorn. War damals schon so und.. ei der Daus... heut auch noch O.o . Ich hab jetz Feierabend und will zocken. Und ich kann schon wieder nicht einloggen . Grrrr...

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 13:04

also es ist wie immer, unfertiges game auf den markt gehauen und wir dürfen wieder testen.

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 11:29

Das ist halt der gänzliche Classic flair

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 10:05

Mein Beileid an die Leute die immer alles doppelt posten müssen...

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 09:53

ich liebe es und hab kaum probleme :)

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 09:41

Bis diese ganzen Probleme behoben sind, ist es glaube ich besser offline zu spielen. Ist dann zwar nur SSF, aber läuft wahrscheinlich runder.

Geschrieben von Gast am 15.10.2021 um 09:06

Mein Beileid an die Leute die da einiges an Lebenszeit verschwendet haben ….


© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum