Blizzard kündigt neues Survival Game an

Geschrieben von Telias am 26.01.2022 um 10:02
Kommentare (9)

Völlig überraschend hat Blizzard einfach so ein neues Survival Game für PC und Konsolen angekündigt. Der Hauptgrund für diese Ankündigung dürfte wohl sein, dass dringen Entwickler gesucht werden. Denn viele Informationen zu diesem neuen Spiel gibt es nicht. Stattdessen macht Blizzard auf aktuelle Jobausschreibungen aufmerksam. Gesucht werden Designer und Programmierer in unterschiedlichen Bereichen.

Neues Survival Game für PC und Konsolen von Blizzard

Blizzard beginnt unsere nächste große Quest. Wir begeben uns auf eine Reise in ein völlig neues Universum, das ein brandneues Survival-Spiel für PC und Konsolen beheimaten wird. Ein Ort voller ungeborener Helden, voller noch nicht erzählter Geschichten und voller Abenteuer, die wir noch erleben werden. Eine gewaltige Welt voller Möglichkeiten, die nur darauf wartet, erforscht zu werden.

Jede Geschichte braucht einen Erzähler. Und jede Welt braucht Schöpfer. Vielleicht könntet ihr das sein?

Seit 30 Jahren hat Blizzard Universen für Millionen von Spielern auf der ganzen Welt erschaffen. Dazu ist ein diverses Team von Entwicklern nötig, die uns ihre Stimmen leihen, zuhören und gehört werden wollen. Das ist unsere Mission.

Mögt ihr Survival-Spiele? Wollt ihr als Teil eines Teams erfahrener Entwickler an der frühen Phase eines neuen Projekts in einer neuen Welt mitwirken … und gemeinsam das nächste Kapitel der Geschichte von Blizzard schreiben?

Das Abenteuer ruft euch. Werdet ihr dem Ruf folgen?

Jobausschreibungen für Survival Game für PC und Konsolen

Quelle: Blizzard


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 28.01.2022 um 23:17

neues game ? bestimmt diablo 4 ^^ haha

schön diese ankündigungen nur dauerts dann immer jahre eh was kommt.. also bringen diese news eher wenig interessant wirds wenn wie mein vorredner sagt ein release bekanntgegeben wird und der sich nich immer verschiebt, eher is es echt wie reissack aus china....kein titel keine genaueren infos etc was soll ich mit der news anfangen ? ^^

Geschrieben von Gast am 28.01.2022 um 12:19

Blizzard kann ankündigen soviel und so oft sie wollen ,mir so dermaßen egal wie der Reissack in China.
Auch 4Fansites kann über jedes Stöckchen von Blizzard springen ,was sollen sie auch anderes schreiben . ^^
Aber weckt mich auf wenn Blizzard einen Release Termin für irgend ein Spiel ankündigt ,alles andere aus dem Hause ist nur heiße Luft.

Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 17:12

Stimmt, Blizz macht sich ja schon allein unnötig selber fertig^^

@Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 14:17
und
Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 14:18
^^'
^^'

Also heißt der Übersetzer mit Nachnamen Legolastheniker und hat falsch übersetzt^^

Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 14:17

Vlt. meinten sie ja: "Dazu sind diverse Teams von Entwicklern nötig..."

^^

Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 12:44

Leute seid ihr mal fertig Blizzard unnötig anzumachen.

Geschrieben von Gast am 27.01.2022 um 07:21

Wenn Du wenigstens einen Horizont hättest, selbst wenn es nur ein ziemlich geringer wäre, dann müsstest Du wegen "diverses Team" keine dummen Fragen stellen. Wenn...

Und abgesehen davon hast Du meine Aussage null verstanden. So viel dazu. Aber das ist ok, bei manchen liegt der Horizont eben ziemlich tief. Sogar so tief, dass sie nicht einmal von alleine kapieren, dass "unterschiedliche Menschen" auch schon vor dem GenderQuatsch "unterschiedliche Menschen" waren. Für so gewisse Horizonttiefflieger ist es eben schwer nachzuvollziehen, dass es noch etwas anderes gibt als die ihnen bekannten Klontruppen, die alle zur gleichen Zeit maschinenhaft das Gleiche sagen, essen, trinken, denken und auch tun. Daher auch bestimmt der nette Hinweis von Blizz mit extra fetter Betonung, dass alle Menschen total gleich sind. Aber natürlich. Ganz bestimmt. Läuft bei Dir.

Vielleicht checkst Du ja eines Tages, dass das eine Stellenausschreibung ist. Und wer weiß, vielleicht eines weiteren fernen Tages, checkst Du dann auch noch, wie Stellenausschreibungen heutzutage so funktionieren. Vielleicht aber auch nicht...

Geschrieben von Gast am 26.01.2022 um 15:12

@Gast um 14:47
Meine Güte, dass mit "diverses Team" einfach nur unterschiedliche Menschen gemeint sein könnten, nicht nur mit Bezug auf das Geschlecht übersteigt deinen Horizont?!

Geschrieben von Gast am 26.01.2022 um 14:47

"Dazu ist ein diverses Team von Entwicklern nötig..."

Wenn ich diesen political correctness Gender B.u.l.l.s.h.i.t von der PR Abteilung schon lese wird mir einfach nur noch speiübel.

Als ob die Menschen vor dem GenderQuark alle aus dem Mittelalter stammten und nur gehirnverseuchte, rückständige Zombies waren, die nie etwas auf die Reihe bekommen haben und keine "Universen für Millionen von Spielern auf der ganzen Welt erschaffen" konnten. Und alles nur, weil sich 3-4 Hanseln mit Vollbart plötzlich in nem Rock ganz toll finden und den Rest der Welt damit sinnlos belästigen müssen, wie geil sie sich mit BH und und Rock finden und alle jetzt bitte Beifall klatschen müssen... Was ist nur aus unserer Welt geworden? Schön, neue Welt...

Dann lasst uns mal auf 2030 freuen, wenn das Spiel dann vielleicht schon einen Releasetermin bekommt. Immerhin sucht man ja schon neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und solche die sich in seltsamen Wahn für das Gegenteil halten.

Geschrieben von Gast am 26.01.2022 um 14:21

In China ist gerade ein Sack Reis umgefallen ….
Könnt ihr dafür eine eigene 4Fansites machen ?


© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum