Diablo 4: Der Pulverisieren Build für den Druiden in Season 3

Geschrieben von playsofspace am 24.01.2024 um 20:01
Kommentare (1)

Erfahrt in diesem Klassenguide, wie ihr den Pulverisieren Build für den Druiden in Diablo 4 Season 3 effektiv einsetzt. Diese Skillung hat eine einfache Spielweise, bei der Irdenes Bollwerk und Niedertrampeln für Schutz und schnelle Fortbewegung genutzt werden. Elite-Gegner werden betäubt und erleiden mehr Schaden. In Kombination mit Überrollender Aspekt und Pulverisieren wird maximales Feindpotential ausgeschöpft. Der Guide für den Druiden enthält auch Empfehlungen für Edelsteine und Geistersegen sowie eine Übersicht der besten Leit- und Abstimmungssteine für den Seneschall-Gefährten, das zentrale Thema der dritten Saison.

Spielweise mit dem Pulverisieren Build

Der Pulverisieren Build zeichnet sich durch seine einfache Spielweise aus. Zum Schutz nutzen wir Irdenes Bollwerk und setzen Niedertrampeln ein, um uns schneller zu bewegen oder Elite-Gegner gegen Terrain zu stoßen, wodurch sie mehr Schaden erleiden und sie betäubt. Wir positionieren uns immer so das Pulverisieren zusammen mit der Schockwelle vom Überrollender Aspekt möglichst viele Gegner trifft. Bei Bossen und Elite-Gruppen verwenden wir Versteinern, um zusätzlichen kritischen Trefferschaden zu verursachen. Wenn wir Probleme mit der Überlebensfähigkeit haben, greifen wir auf Schwächendes Gebrüll zurück.

Ausrüstung für den Pulverisieren Build

Slot Item / Aspekt Stats

Waffe

2H Stab

Überrollender Aspekt
  • Alle Werte
  • Schaden gegen Gegner, die unter Kontrollverlusteffekten leiden
  • Überwältigungsschaden
  • Willenskraft
Kopf Vasilys Gebet  
Brust Unersättliche Wut  
Hände Aspekt des Bärenschreckens
  • +4 Ränge für Pulverisieren
  • Kritische Trefferchance
  • Angriffsgeschwindigkeit
  • Willenskraft
Beine Aspekt des lindernden Steins
  • Gesamte Rüstung
  • Weniger Schaden durch Gegner vom Typ Vergiftet
  • Gesamte Rüstung in Werbärgestalt
  • Schadensreduktion während Ihr gestählt seid
Füße Geistwandelnder Aspekt
  • Bewegungsgeschwindigkeit
  • Bewegungsgeschwindigkeit nach Töten eines Elitegegners
  • Kostenreduktion für Geisteskraft
  • Willenskraft
  • +3 Ladungen für Entrinnen
Amulett Talisman des verbannten Fürsten  
1. Ring Aspekt des natürlichen Gleichgewichts
  • Kritische Trefferchance
  • Maximales Leben
  • Ressourcenerzeugung
  • Schaden des Typs Physisch
2. Ring Rohe Macht Aspekt
  • Kritische Trefferchance
  • Maximales Leben
  • Ressourcenerzeugung
  • Schaden des Typs Physisch

Edelsteine für den Druide

  • Waffe/Nebenhand: Rubin - +24,0% Überwältigungsschaden
  • Rüstung: Rubin - +4,0% maximales Leben
  • Schmuck: Diamanten - +8% Widerstand gegen alle Schadensarten

Geistersegen

Bei diesem Build aktivieren wir folgende Geistersegen.

  • Hirsch: Argwohn - Erleidet 10% reduzierten Schaden durch Elitegegner.
  • Adler: Eisenfeder - Erhaltet 14%[x] maximales Leben.
  • Adler: Zorn der Vögel - Erhaltet 30%[x] kritischen Trefferschaden.
  • Schlange: Obsidianhieb - Jede 20. Tötung sorgt dafür, dass Eure nächste Erdfertigkeit überwältigt.
  • Wolf: Wappnen - Erhaltet Stählung in Höhe von 15% Eures maximalen Lebens, wenn Ihr eine defensive Fertigkeit verwendet.

Talentbaum für den Pulverisieren Build

Talentbaum und Skillung für den Pulverisieren Build für den Druiden in Diablo 4: Season 3

Leit- und Abstimmungssteine für den Seneschall-Gefährten

Durch den Seneschall-Gefährten verstärken wir unseren Build zusätzlich. Insgesamt können wir 2 Leitsteine und 6 Abstimmungssteine verwenden.

  • Pfählen (Leitstein): Führt einen Angriff gegen alle Gegner in einer geraden Linie vor dem Seneschall-Konstrukt aus und verursacht dabei Schaden.
  • Gift-Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt über Zeit als Giftschaden. Dieser Giftschaden hat jede Sekunde eine Chance, sich auf einen weiteren Gegner auszubreiten.
  • Mehrfachschuss-Unterstützung: Unterstützte Projektilfertigkeiten verschießen zusätzliche Projektile.
  • Ressourcen-Unterstützung: Der Spielercharakter erhält eine Menge an Primärressource, wenn die unterstützende Fertigkeit zum ersten Mal Schaden verursacht.
  • Kreisen (Leitstein): Das Seneschall-Konstrukt wirbelt seine Beine schnell umher und fügt allen umstehenden Gegnern Schaden zu.
  • Initiativ-Unterstützung:Die unterstützte Fertigkeit bewegt das Seneschall-Konstrukt dazu, sich zum Ziel zu teleportieren, falls es außer Reichweite ist. Kann nur einmal alle paar Sekunden auftreten.
  • Effizienz-Unterstützung: Verursacht die unterstützende Fertigkeit Schaden, erhaltet Ihr für die getroffenen Ziele eine kritische Trefferchance.
  • Bruch-Unterstützung: Von der unterstützten Fertigkeit verursachter Schaden zerstört gegnerische Barriere-Effekte sofort. Zudem besteht eine Chance, Gegner 2 Sekunden lang verwundbar zu machen.

Aktive Fertigkeiten beim Pulverisieren Build

Icon Fertigkeit
Windschere

Erzeugte Geisteskraft: 12
Beschwört eine durchschlagende Windklinge, die X Schaden verursacht.

Pulverisieren

Geisteskraftkosten: 40
Verwandelt Euch in einen Werbären, schmettert auf den Boden und fügt Gegnern in der Nähe X Schaden zu.

Irdenes Bollwerk

Abklingzeit: 16 Sek.
Felsen umgeben Euch 3 Sek. lang und gewähren eine Barriere, die Schaden in Höhe von 45% Eures Basislebens (108) absorbiert.

Schwächendes Gebrüll

Abklingzeit: 22 Sek.
Verwandelt Euch in einen Werbären und stoßt ein mächtiges Gebrüll aus, das den von Gegnern in der Nähe verursachten Schaden 4 Sek. lang um 50% verringert.

Niedertrampeln

Abklingzeit: 14 Sek.
Verwandelt Euch in einen Werbären und werdet unaufhaltsam. Ihr stürmt nach vorn, verursacht X Schaden und stoßt Gegner zurück.

Gegner, die in Terrain gestoßen werden, erleiden zusätzlich X Schaden und sind 3 Sek. lang betäubt.

Versteinern

Abklingzeit: 60 Sek.
Hüllt alle Gegner in der Nähe in Stein und betäubt sie 3 Sek. lang. Ihr fügt Gegnern, die von Versteinern betroffen sind, 25% mehr kritischen Trefferschaden zu.

Gegen Bosse ist der Bonus auf kritischen Trefferschaden auf 50% und seine Dauer auf 6 Sek. erhöht.

Passive Fertigkeiten beim Pulverisieren Build

Icon Fertigkeit
Herz der Wildnis

Maximale Geisteskraft erhöht sich um 3.

Wilde Impulse

Eure Basisfertigkeiten kosten 5% mehr Geisteskraft, aber verursachen 10% mehr Schaden.

Raubtierinstinkt

Eure kritische Trefferchance erhöht sich bei Gegnern in der Nähe um 3%.

Eisenpelz

In Werbärgestalt erhaltet Ihr 3% Schadensreduktion.

Dieser Bonus hält 3 Sek. lang an, nachdem Ihr die Werbärgestalt verlassen habt.

Kraft der Ahnen

Erhöht Eure nichtphysischen Widerstände um 5%.

Wachsamkeit

Nach der Verwendung einer defensiven Fertigkeit erhaltet Ihr 6 Sek. lang 5% Schadensreduktion.

Zerschmetternde Erde

Erdfertigkeiten fügen verlangsamten, betäubten, bewegungsunfähigen oder zurückgestoßenen Gegnern 5% mehr Schaden zu.

Sicherung

Kritische Treffer mit Erdfertigkeiten verleihen Euch Stählung in Höhe von 2% eures Basislebens (36).

Steingardist

Solange Ihr um mindestens 50% Eures maximalen Lebens gestählt seid, verursachen Eure Erdfertigkeiten 4% mehr Schaden.

Nervengift

Vergiftete Gegner werden um 8% verlangsamt.

Vergiften

Vergiftete Gegner erleiden 10% zusätzlichen kritischen Trefferschaden.

Trotz

Naturmagiefertigkeiten fügen Elitegegnern 4% mehr Schaden zu.

Kreis des Lebens

Naturmagiefertigkeiten, die Geisteskraft verbrauchen, heilen Euch um 1% Eures maximalen Lebens (0).

Resonanz

Naturmagiefertigkeiten verursachen 2% mehr Schaden. Dieser Bonus verdreifacht sich, wenn nach einer Sturmfertigkeit eine Erdfertigkeit gewirkt wird oder nach einer Erdfertigkeit eine Sturmfertigkeit gewirkt wird.

Irdene Macht

Glückstreffer: Wenn Ihr Gegner mit Erdfertigkeiten Schaden zufügt, besteht eine Chance von bis zu 5%, dass:

  • Eure gesamte Geisteskraft wiederhergestellt wird
  • Eure Angriffe 5 Sek. lang garantiert kritische Treffer erzielen

Diese Chance erhöht sich um:

  • 10% für kritische Treffer
  • 10%, wenn das Ziel betäubt, bewegungsunfähig oder zurückgestoßen ist.
Zusammensetzen

In Werbärgestalt erhaltet Ihr 5% zusätzliche Heilung aus allen Quellen.

Provokation

Wenn Ihr mindestens 30 Sek. lang in Werbärgestalt bleibt, wird Eure nächste Fertigkeit überwältigen.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 14.02.2024 um 11:16

Hat jemand Erfahrung wie weit man mit diesem Build kommen kann in der Season 3 ?

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.