Diablo 4: Der Erdrutsch-Druide ist die stärkste Skillung in Season 5

Geschrieben von jessi am 07.07.2024 um 08:46
Kommentare (1)

Der Erdrutsch-Build des Druiden ändert sich zwar etwas im Aufbau, bleibt aber weiterhin an der Spitze der Tierliste und wird zur stärksten Skillung in Season 5. Mit diesem Build ist der Druide für jede Art von Inhalt geeignet und tötet sogar die Über-Bosse in nur wenigen Sekunden. Somit bleibt der Druide auch in stürmischen Zeiten ein stabiler Begleiter.

Spielweise mit dem Erdrutsch-Build

Die Spielweise ist relativ einfach. Wir benutzen immer Giftranke, um unsere Gegner zu vergiften und anschließend maximalen Schaden mit Erdrutsch zu verursachen. Durch Rudelführer haben wir unsere Fähigkeit Giftranke immer bereit und können sie daher nahezu dauerhaft einsetzen. Als Cooldown für Bosse und Elite-Packs nutzen wir Versteinern. Als defensive Fähigkeiten verwenden wir Irdenes Bollwerk und Schwächendes Gebrüll, sobald sie verfügbar sind.

Greater Affixe und Vollendung

Wir haben die gewünschten Greater Affixe und Vollendungen markiert:

  • Blau = 1x Vollendet
  • Gelb = 2x Vollendet
  • Gold = 3x Vollendet
  • Unterstrichen = Greater Affix

Ausrüstung für den Erdrutsch-Build

Slot Item / Aspekt Stats

Waffe

2H-Stab

Aspekt des Nachbebens
  • Kritischer Trefferschaden
  • Maximales Leben
  • Willenskraft
  • Tempering 1: Chance auf Erdrutsch zweimal auszulösen
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
Kopf Vasilys Gebet

 

  • maximales Leben
Brust Unersättliche Wut
  • gesamte Rüstung
Hände Aspekt der Rachsucht
  • +Ränge für Erdrutsch
  • Willenskraft
  • Maximales Leben
  • Tempering 1: Kontrollverlustdauer
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner mit Kontrollverlust
Beine Tibaults Wille
  • Weniger Schaden durch Gegner in der Nähe
Füße Aspekt der Metamorphose
  • Maximales Leben
  • Rüstung
  • Willenskraft
  • Tempering 1: Bewegungsgeschwindigkeit
  • Tempering 2: Kontrollverlustdauer
Amulett Aspekt der Schuld des Wechselbalgs
  • Maximales Leben
  • Widerstand gegen alle Schadensarten
  • +Ränge für die passive Fertigkeit Vergiften
  • Tempering 1: Widerstand
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
1. Ring Aspekt: Unterirdischer
  • Glückstreffer - Verwundbar
  • Kritische Trefferschaden
  • Maximales Leben
  • Tempering 1: Abklingzeit für Versteinern
  • Tempering 2: Schaden gegen Gegner in der Nähe
2. Ring Erdbrecher
  • Willenskraft

Edelsteine für den Erdrutsch-Build

  • Waffe/Nebenhand: Smaragd
  • Rüstung: Rubine - Maximales Leben
  • Schmuck: Rubin/Amethyst/Saphir - Widerstände

Geistersegen

Bei diesem Build aktivieren wir folgende Geistersegen.

  • Hirsch: Argwohn - Erleidet 10% reduzierten Schaden durch Elitegegner.
  • Adler: Eisenfeder - Erhaltet 14%[x] maximales Leben.
  • Adler: Zorn der Vögel - Erhaltet 30%[x] kritischen Trefferschaden.
  • Wolf: Rudelführer - Glückstreffer: Kritische Treffer verfügen über eine Chance von bis zu 25%, die Abklingzeit Eurer Gefährtenfertigkeiten abzuschließen.
  • Schlange: Ruhe vor dem Sturm - Glückstreffer: Naturmagiefertigkeiten verfügen über eine Chance von bis zu 10%, die Abklingzeit eurer ultimativen Fertigkeiten um 2 Sek. zu reduzieren.

Talentbaum für den Erdrutsch-Build

Erdrutsch Build für den Druiden für Season 5

Aktive Fertigkeiten beim Erdrutsch-Build

Icon Fertigkeit
Klaue

Erzeugte Geisteskraft: 11
Verwandelt Euch in einen Werwolf und schlagt Eure Krallen in einen Gegner, um 22% Schaden zu verursachen.

Erdrutsch

Geisteskraftkosten: 30
Zerschmettert Gegner zwischen 2 Erdsäulen und verursacht bis zu X Schaden.

Irdenes Bollwerk

Abklingzeit: 16 Sek.
Felsen umgeben Euch 3 Sek. lang und gewähren eine Barriere, die Schaden in Höhe von 45% Eures Basislebens (108) absorbiert.

Zyklonrüstung

Abklingzeit: 18 Sek.

  • Passiv: Mächtige Winde umgeben Euch und verringern Euren erlittenen nichtphysischen Schaden um 20%.
  • Aktiv: Die Winde dehnen sich schnell aus, stoßen Gegner zurück und verursachen X Schaden.
Schwächendes Gebrüll

Abklingzeit: 22 Sek.
Verwandelt Euch in einen Werbären und stoßt ein mächtiges Gebrüll aus, das den von Gegnern in der Nähe verursachten Schaden 4 Sek. lang um 50% verringert.

Giftranke

Abklingzeit: 20 Sek.

  • Passiv: 1 Giftranke schießt alle 7 Sek. aus dem Boden. Gegner im Wirkungsbereich erleiden im Verlauf von 6 Sek. 46% Giftschaden.
  • Aktiv: Die Ranken strangulieren alle Gegner in der Nähe, machen sie 2 Sek. lang bewegungsunfähig, vergiften sie und verursachen dabei im Verlauf von 2 Sek. 126% Schaden.
Versteinern

Abklingzeit: 60 Sek.
Hüllt alle Gegner in der Nähe in Stein und betäubt sie 3 Sek. lang. Ihr fügt Gegnern, die von Versteinern betroffen sind, 25% mehr kritischen Trefferschaden zu.

Gegen Bosse ist der Bonus auf kritischen Trefferschaden auf 50% und seine Dauer auf 6 Sek. erhöht.

Passive Fertigkeiten beim Tornado-Build

Icon Fertigkeit
Wütender Impuls

Bei jedem Waffenwechsel erhaltet Ihr 2 Wut.

Herz der Wildnis

Maximale Geisteskraft erhöht sich um 3.

Kraft der Ahnen

Erhöht Eure nichtphysischen Widerstände um 5%.

Wachsamkeit

Nach der Verwendung einer defensiven Fertigkeit erhaltet Ihr 6 Sek. lang 5% Schadensreduktion.

Nervengift

Vergiftete Gegner werden um 8% verlangsamt.

Vergiften

Vergiftete Gegner erleiden 10% zusätzlichen kritischen Trefferschaden.

Trotz

Naturmagiefertigkeiten fügen Elitegegnern 4% mehr Schaden zu.

Kreis des Lebens

Naturmagiefertigkeiten, die Geisteskraft verbrauchen, heilen Euch um 1% Eures maximalen Lebens (0).

Naturkatastrophe

Eure Erdfertigkeiten fügen verwundbaren Gegnern 4% mehr Schaden zu.

Eure Sturmfertigkeiten fügen betäubten, bewegungsunfähigen oder zurückgestoßenen Gegnern 4% mehr Schaden zu.

Schnellwandlung

Wenn eine Verwandlungsfertigkeit Euch eine andere Gestalt verleiht, verursacht sie 5% mehr Schaden.

Irdene Macht

Glückstreffer: Wenn Ihr Gegner mit Erdfertigkeiten Schaden zufügt, besteht eine Chance von bis zu 5%, dass:

  • Eure gesamte Geisteskraft wiederhergestellt wird
  • Eure Angriffe 5 Sek. lang garantiert kritische Treffer erzielen

Diese Chance erhöht sich um:

  • 10% für kritische Treffer
  • 10%, wenn das Ziel betäubt, bewegungsunfähig oder zurückgestoßen ist.
Zusammensetzen

In Werbärgestalt erhaltet Ihr 5% zusätzliche Heilung aus allen Quellen.

Provokation

Wenn Ihr mindestens 30 Sek. lang in Werbärgestalt bleibt, wird Eure nächste Fertigkeit überwältigen.

Quelle: Zonder06


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 09.07.2024 um 13:57

Wie immer vielen Dank für die Skillungen.

Ich fände es cool, wenn es in den Skillungen immer eine Variante mit und ohne Unigues geben würde.

Danke.

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.