Diablo 4: Season 3: Start, Ende und Seasonthema

Geschrieben von Telias am 22.01.2024 um 15:26

Season 2 endet am 23. Januar 2024. Da der Saisonübergang am gleichen Tag geschieht, ist somit auch der Start von Season 3 in Diablo 4 an diesem Tag. Das Ende von Season 3 ist am 16. April 2024. Die neue Saison mit dem Namen Saison des Konstrukts beinhaltet eine neue Questreihe, mehrere neue Inhalte, sowie Klassenanpassungen und Spielverbesserungen:

  • Torhalle (ein neues Stadtzentrum unter Kehjistan)
  • Seneschall-Gefährte (ein anpassbarer Begleiter)
  • Gewölbedungeons (Dungeons mit der neuen Monsterfamilie der Konstrukte)
  • Arkane Beben durch das Besiegen von einem mächtigen Boten-Konstrukt des Gewölbes verhindern
  • Herausforderung - ein wöchentlich rotierender Dungeon mit Bestenliste (erscheint im späteren Verlauf der Season)
  • Neuer Battlepass (28 kostenlose und 62 Premium-Stufen)

In dieser Übersicht stellen wir alle Neuerungen aus Season 3 vor. Genaue Details findet ihr in den offiziellen Patchnotes zu Season 3.

Wann beginnt Season 3 in Diablo 4? Die dritte Saison in Diablo 4 beginnt am 23. Januar 2024 um 19:00 Uhr deutscher Zeit.

Diablo 4 Season 3: Season des Konstrukts

Neue Gegenstände

Die folgenden einzigartigen Gegenstände und legendären Aspekte wurden in Season 3 hinzugefügt.

Season 3 Builds

Wie gewohnt, präsentieren wir eine Liste der aktuellen und besten Builds für alle Klassen. Weitere Informationen findet ihr in den Klassenguides für Season 3. Schaut euch unbedingt unseren Levelguide an, der Builds für das Leveln aller Klassen bereithält.

Diablo 4 Klassenguides und Builds für Season 3

Neue Questreihe: Zoltun Kulls Vermächtnis

In der neuen Diablo 4 Season steht eine bedrohliche Questreihe im Mittelpunkt, die das Vermächtnis von Zoltun Kull erforscht. Der Dämon Malphas hat den uralten Webstuhl von Kehjistan verzerrt und ihr müsst euch durch gefährliche Gewölbe kämpfen, um ihn aufzuhalten. Die Torhalle, ein neues Stadtzentrum, dient als Basis für den Kampf gegen Malphas und seine tödlichen Konstrukte. Begebt euch zur Torhalle und stoppt die Bedrohung im Kampf gegen Malphas. Um die saisonale Questreihe zu spielen, müsst ihr einen neuen Charakter im saisonalen Realm erstellen und die Kampagne abschließen oder überspringen.

Diablo 4 Season 3: Zoltun Kulls Vermächtnis

Seneschall-Gefährte

In Diablo 4 Season 3 könnt ihr einen mächtigen Seneschall-Gefährten erhalten, der euch im Kampf unterstützt. Durch magische Leit- und Abstimmungssteine, die in Gewölben gefunden werden, könnt ihr den Seneschall an euren bevorzugten Spielstil anpassen. Leitsteine bestimmen die Angriffe des Seneschalls, während Abstimmungssteine diese Fertigkeiten verbessern. Mit insgesamt 12 Leitsteinen und 27 verschiedenen Abstimmungssteinen könnt ihr die volle Macht des Seneschall-Konstrukts entfesseln. Diese Steine können durch das Abschließen von Gewölben, das Öffnen von Drahtgeflochtenen Truhen und das Besiegen von Konstrukten erhalten werden. Um ihre Kraft zu maximieren, müsst ihr ihre Stufe erhöhen, indem ihr Duplikate sammelt und miteinander verbindet. Der Seneschall begleitet euch durch ganz Sanktuario während der Saison des Konstrukts.

Diablo 4 Season 3: Seneschall-Gefährten

Leitsteine

  • Autoverteidigung: Das Seneschall-Konstrukt aktiviert ein antimaterielles Feld um sich selbst, das gegnerische Projektile aus der Luft schießt. Kann keine von Bossen oder Spielercharakteren stammenden Projektile aus der Luft schießen.
  • Auflauern: Ein schneller Angriff aus dem Hinterhalt, der jedem Ziel Schaden zufügt. Kann dasselbe Ziel mehrmals treffen.
  • Glühwürmchen: Entsendet ein kleines Konstrukt, das auf dem Ziel landet und 3-mal explodiert, wobei es Schaden verursacht.
  • Fokus-Feuer: Das Seneschall-Konstrukt kanalisiert einen Feuerstrahl auf die Ziele, wobei es Gesamtschaden über Zeit verursacht.
  • Kreisen: Das Seneschall-Konstrukt wirbelt seine Beine schnell umher und fügt allen umstehenden Gegnern Schaden zu.
  • Pfählen: Führt einen Angriff gegen alle Gegner in einer geraden Linie vor dem Seneschall-Konstrukt aus und verursacht dabei Schaden.
  • Blitzschlag: Wirft einen Blitz auf das Ziel, der Schaden verursacht. Springt auf weitere Ziele über und verursacht einen Teil des ursprünglichen Schadens.
  • Schutz: Das Seneschall-Konstrukt erschafft eine Schutzbarriere in Höhe eines Teils seines maximalen Lebens um den Spielercharakter.
  • Rekonstruktion: Das Seneschall-Konstrukt kanalisiert einen Wiederherstellungs-Strahl, der den Spielercharakter über Zeit um einen Teil seines maximalen Lebens heilt.
  • Schlitzen: Drischt auf Gegner vor dem Seneschall-Konstrukt ein und verursacht Schaden.
  • Sturmjäger: Versetzt einem Gegner eine elektrische Aufladung, wodurch er sich selbst und weiteren Gegnern jede Sekunde Schaden zufügt. Wird der Gegner getötet, springt Sturmjäger auf einen weiteren Gegner über und erhält zusätzlich Bonusschaden. Diese Boni greifen auch, wenn Sturmjäger erneut auf denselben Gegner angewendet wird.

Fertigkeiten von Abstimmungssteinen

  • Voluminöse Unterstützung: Die Effektgröße der unterstützten Fertigkeit wird erhöht.
  • Hurtige Unterstützung: Die unterstützte Fertigkeit erhält einen Angriffsgeschwindigkeitsbonus.
  • Bruch-Unterstützung: Von der unterstützten Fertigkeit verursachter Schaden zerstört gegnerische Barriere-Effekte sofort. Zudem besteht eine Chance, Gegner 2 Sekunden lang verwundbar zu machen.
  • Taktische Unterstützung: Die Abklingzeit der unterstützten Fertigkeit wird verringert.
  • Effizienz-Unterstützung: Verursacht die unterstützende Fertigkeit Schaden, erhaltet Ihr für die getroffenen Ziele eine kritische Trefferchance.
  • Verwüstungs-Unterstützung: Die unterstützte Fertigkeit erhält einen Schadensbonus für kritische Treffer.
  • Sicherungs-Unterstützung: Wird die unterstützte Fertigkeit eingesetzt, gewährt sie eine Schadensreduktion.
  • Kalte Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt über Zeit als Kälteschaden, der Unterkühlen verursacht.
  • Verbrennungs-Unterstützung: Ein Teil des Schadens der unterstützten Fertigkeit gilt über Zeit als Verbrennungsschaden. Brennende Gegner erleiden zusätzlichen kritischen Trefferschaden durch das Seneschall-Konstrukt.
  • Stromschlag-Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt als Blitzschaden, der eine Chance hat, Gegner zu betäuben.
  • Blutungs-Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt über Zeit als Blutungsschaden. Gegner erleiden bei Bewegung Bonus-Blutungsschaden aus allen Quellen.
  • Gift-Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt über Zeit als Giftschaden. Dieser Giftschaden hat jede Sekunde eine Chance, sich auf einen weiteren Gegner auszubreiten.
  • Dämmerungs-Unterstützung: Ein Teil des Schadens, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, gilt über Zeit als Schattenschaden. Für angreifende Gegner, die davon betroffen sind, besteht eine Chance, dass ihre Angriffe unterbrochen werden. Bosse werden nicht unterbrochen.
  • Dauer-Unterstützung: Die Dauer unterstützter Fertigkeiten wird erhöht.
  • Stählungs-Unterstützung: Wenn das Seneschall-Konstrukt die unterstützte Fertigkeit einsetzt, erhaltet Ihr Stählung. Fertigkeiten mit geringerer Angriffsgeschwindigkeit und Fertigkeiten mit Abklingzeiten erhöhen die gewährte Menge an Stählung.
  • Ressourcen-Unterstützung: Der Spielercharakter erhält eine Menge an Primärressource, wenn die unterstützende Fertigkeit zum ersten Mal Schaden verursacht.
  • Initiativ-Unterstützung: Die unterstützte Fertigkeit bewegt das Seneschall-Konstrukt dazu, sich zum Ziel zu teleportieren, falls es außer Reichweite ist. Kann nur einmal alle paar Sekunden auftreten.
  • Lichtbogen-Unterstützung: Die unterstützte Fertigkeit kann weitere Gegner treffen.
  • Mehrfachschuss-Unterstützung: Unterstützte Projektilfertigkeiten verschießen zusätzliche Projektile.
  • Stechende Unterstützung: Die unterstützte Projektilfertigkeit durchschlägt weitere Gegner.
  • Packende Unterstützung: Schaden und Effekte, die durch die unterstützende Fertigkeit an entfernten Gegnern verursacht wurden, ziehen diese zum Seneschall-Konstrukt. Kann nur ab und zu pro Gegner auftreten.
  • Registrierter-Schaden-Unterstützung: Sämtlicher Schaden, den die unterstützte Fertigkeit verursacht hat, wird registriert. Der registrierte Schaden explodiert mit Effektivität als Feuerschaden, wenn das Ziel stirbt.
  • Suchende Unterstützung: Die unterstützte Projektilfertigkeit sucht Gegner eine Zeit lang automatisch.
  • Verlangsamende Unterstützung: Von der unterstützten Fertigkeit verursachter Schaden verlangsamt die gegnerische Bewegungsgeschwindigkeit für eine begrenzte Dauer. Je näher der Gegner dem Seneschall-Konstrukt ist, desto höher die Verlangsamungsmenge. Gegner können bis zu einer maximalen Menge verlangsamt werden.
  • Verhöhnungs-Unterstützung: Schaden, der durch die unterstützende Fertigkeit verursacht wurde, verspottet getroffene Gegner für eine begrenzte Dauer. Dies kann pro Gegner nur ab und zu auftreten. Gilt nicht für Bosse.
Diablo 4 Season 3: Abstimmungssteine

Neue Dungeons: Alptraumgewölbe

In Diablo 4 Season 3 könnt ihr euer Können in neuen spezialisierten Dungeons, den Gewölben, unter Beweis stellen. Diese Dungeons beherbergen Elementargefahren, darunter die neue Monsterfamilie der Konstrukte. Beim Betreten der Gewölbe erhaltet ihr Zoltuns Schutz, einen Segen, der euch Zugang zu Schätzen gewährt. Der Schutz baut ab, wenn ihr den Gefahren in den Gewölben erliegt. Wenn ihr jedoch erfolgreich seid und Zoltuns Schutz bis zum Sieg über den Gewölbe-Boss aufrechterhaltet, erwartet euch eine Drahtgeflochtene Truhe mit einer höheren Chance auf legendäre Gegenstände. Perlen des Schutzes können gegen zusätzliche Stapel von Zoltuns Schutz eingetauscht werden, um das Risiko zu erhöhen und die Belohnungen zu steigern. Auf Weltstufe III werden Alptraumgewölbe freigeschaltet, die ähnlich wie Alptraumdungeons funktionieren, aber mit tödlichen Konstrukten und Gefahren aufwarten.

Diablo 4 Season 3: Schlummernde Gewölbe

Die Herausforderung

In der späteren Phase der Saison des Konstrukts erwartet euch eine neue Herausforderung in Form eines wöchentlich rotierenden Dungeons. Hier könnt ihr euch mit anderen messen und um die Spitzenplätze der Bestenlisten kämpfen. Nur die mächtigsten Spieler schaffen es auf die wöchentlichen Bestenlisten und die besten von euch werden in der Halle der Urahnen verewigt.

Diablo 4 Season 3: Herausforderung bringt Bestenlisten

Gameplay-Updates in Diablo 4 Season 3

In der Saison des Konstrukts gibt es mehrere Gameplay-Updates.

  • Eine dauerhafte Aktivierung der Höllenfluten mit einer 5-minütigen Pause pro Stunde.
  • PC-Spieler können sich nun mit den Tasten W-A-S-D bewegen.
  • Es steht ein zusätzliches Beutetruhenfach zur Verfügung
  • Es gibt Verbesserungen an der Neuverteilung am Fertigkeitsbaum, dem UI beim Handeln von Gold und erhöhten Raten beim Erhalt von Beschwörungsgegenständen für die Bestie im Eis.

Season 3 Battle Pass & Saisonreise

Die Seasonreise in Season 3 ist wieder in mehrere Kapitel unterteilt und belohnt euch unter anderem mit dem legendären Aspekt Erwachten Adamant-Rüstung und drei Schriftrollen der Amnesie, mit denen ihr euren Fertigkeitsbaum und eure Paragontafel einmal kostenlos zurücksetzen könnt. Der Battle Pass besteht aus 28 kostenlosen und 62 Premium-Stufen.

Diablo 4 Season 3: Seasonreise

News-Beiträge zum Thema

Diablo 4 Season 3: Campfire Chat über das Midseason Update am 29. Februar (23.02.2024)
Ende Februar findet der Campfire Chat zum Midseason Update von Season 3 in Diablo 4 statt. Im Stream geben uns die Entwickler viele Details zu den kommenden Inhalten und die lang erwartete Rangliste, um sich mit anderen Spielern vergleichen zu können.

Diablo 4 Leaderboards: The Gauntlet wird nur auf saisonalen Realms verfügbar sein (23.02.2024)
Mit The Gauntlet erwarten uns wöchentlich rotierende Dungeons mit spannenden Herausforderungen, um uns mit anderen Spielern zu vergleichen. Der Spaß bleibt jedoch nur Spielern auf den saisonalen Realms vorbehalten. Auf den ewigen Realms erscheint The Gauntlet nicht.

Diablo 4: Seneschall-Konstrukt greift uns durch Spielfehler an (21.02.2024)
Ein Spielfehler in Diablo IV sorgt derzeit dafür, dass sich die Maschinen gegen unsere Helden stellen. Die Seneschall-Begleiter wenden sich in der PvP-Zone auch gerne gegen uns und verfolgen uns auf Leben und Tod.

Nur um Haaresbreite! Hardcore in Diablo 4 Saison (11.02.2024)
So knapp war es noch nie! Erlebe den Diablo 4 Hardcore-Modus hautnah und erfahre, wie nur Sekunden den Unterschied machen können.

Die stärksten Items in Diablo 4 können jetzt hergestellt werden (10.02.2024)
Mit dem nächsten Patch könnt ihr euch die besten Items in Diablo 4 einfach herstellen und wir zeigen euch was ihr dafür benötigt.

Diablo 4 und sein unentdecktes Potenzial (09.02.2024)
Erfahre, warum trotz aktueller Enttäuschungen Diablo 4 noch immer ein Spiel mit grenzenlosem Potenzial ist. Wir diskutieren die aktuellen Probleme und die Zukunftsaussichten für das Spiel, einschließlich potenzieller Verbesserungen und neuer Inhalte.

Diablo 4 Season 3: Ranglisten-Herausforderungen starten am 13. Februar (05.02.2024)
Erfahre alles über die Ranglisten-Herausforderungen in Diablo 4 Season 3! Ab dem 13. Februar kannst du dich mit Spielern weltweit messen. Jede Klasse und Gruppe hat ein eigenes Leaderboard.

Der Feuerball/Meteor Build mit dem Sternenfall-Diadem in Diablo 4 Season 3 (04.02.2024)
Mit dem Sternenfall-Diadem in Season 3 von Diablo 4 wird der Zauberer zum Meister des Feuerball/Meteor Builds. Erlebe einen raschen und effizienten Farming-Prozess. Unsere Anleitung gibt dir Spielweise und wertvolle Tipps an die Hand!

Diablo 4: Gute Nachrichten, Season 3 geht wieder (03.02.2024)
Diablo 4 - Saison 3: Der Teufel hat sich den Tag frei genommen, aber wir sind zurück! Wir erklären Euch was genau passiert ist!

Diablo 4: Wird es bald es ein Uber Unique Crafting System geben? (02.02.2024)
Diablo 4 Entwickler Pez Radar kündigt im Forum eine Art Uber Unique Crafting System an. Was genau dahinter steckt - erfahrt ihr hier!

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.