Diablo 2 Resurrected Söldner Guide

Geschrieben von Telias am 23.09.2021 um 14:10

Allgemeines zu den Söldnern aus Diablo 2 Resurrected

In fast allen Hauptlagern und Städten der Akte werden Söldner (eng. Mercenaries) zum Anheuern angeboten. Söldner können in Diablo 2 Resurrected bestimmte Rüstungen und Waffen tragen und sammeln im Kampf mit dem Charakter Erfahrungspunkte. Mit jedem Levelaufstieg werden ihre Fähigkeiten mächtiger und ihre Attribute erhöht, sodass sie stärker werden. Es gibt unterschiedliche Söldner und Fähigkeiten, die je nach Klasse und Build eingesetzt werden.

Wie schaltet man Söldner in Diablo 2 Resurrected frei? Händler bieten Söldner in den Hauptlagern der Akte 1, 2, 3 und 5 zum Anheuern an. Bei einigen Akten werden Söldner erst nach Abschluss der ersten beiden Quests freigeschaltet.

Wie kann man einen Söldner in Diablo 2 Resurrected entlassen? Einen Söldner kann man nicht entlassen. Man kann ihn in Diablo 2 Resurrected nur sterben lassen, sodass er einem nicht folgt, solange man ihn nicht wiederbelebt.

Welcher Söldner ist in Diablo 2 Resurrected der beste? Welcher Söldner der Beste ist, hängt von der gespielten Klasse und dem Build ab und sollte bei jedem Klassenguide dabeistehen. Die beliebtesten Begleiter sind aber Söldner aus dem zweiten Akt, da sie den Charakter mit starken Auren unterstützen. Für neue Spieler bieten sich vor allem Söldner mit defensiven Auren an. Erfahrenere Spieler wählen stattdessen die offensive Aura Macht, wodurch der Schaden des Charakters deutlich erhöht wird.

Diablo 2 Resurrected Söldner mit Inventar

Allgemeine Fakten und Infos

  • Das Anheuern eines Söldners kostet einmalig Gold. Wie hoch die Kosten sind, hängt von der Stufe des Söldners ab.
  • Wenn wir einen neuen Söldner kaufen, verschwindet der alte Söldner komplett samt ausgerüsteten Gegenständen. Damit diese nicht für immer verschwinden, müssen wir sie also zuvor vom Söldner entfernen.
  • Wenn ein Söldner stirbt, kann er gegen eine entsprechende Gebühr beim Verkäufer wiederbelebt werden. Die Kosten steigen mit jeder Stufe bis zu einem Maximum von 50.000 Gold.
  • Wenn unser Charakter stirbt, stirbt automatisch auch der Söldner.
  • Vergiftete Söldner können auch in der Stadt noch sterben.
  • Söldner haben unbegrenzt Mana und sind somit immun gegen sämtliche Mana-Debuffs.
  • Söldner folgen einem über alle Akte und Schwierigkeitsgrade.
  • Bei der Benutzung von Teleportieren wird auch der Söldner zum neuen Ort teleportiert.
  • Wenn wir uns zu weit weg vom Söldner befinden, wird er automatisch zu uns teleportiert.
  • Widerstände erhöhen sich mit jedem Level und sind ebenfalls von den Abzügen in den Schwierigkeitsstufen "Alptraum" und "Hölle" betroffen.
  • Söldner teilen je nach Schwierigkeitsgrad 50% (Normal), 35% (Alptraum) und 25% (Hölle) Schaden an Bossen, 17% Schaden an gegnerischen Spielern und 25% Schaden an anderen Söldnern aus.
  • Söldner erleiden 200% Schaden von Bossen.
  • Wenn unser Söldner einen Gegner den letzten Schlag verpasst, bekommt nicht nur der Söldner Erfahrung, sondern auch unser Charakter.
  • Wenn der Söldner „Ich fühle mich jetzt viel stärker“ sagt, ist er eine Stufe aufgestiegen.
  • Das Inventar des Söldners wird mit der Kurztaste „O“ geöffnet.

Namen der Söldner

Insgesamt gibt es je Akt 40 verschiedene Söldner-Namen. Diese sind jedoch zufällig gewählt und verraten somit nichts über die Eigenschaften der Söldner. Wer also einen bestimmten Söldner sucht, wirft einen genauen Blick auf die Fähigkeiten der Söldner und nicht auf deren Namen.

Zurück zur Übersicht

Söldner Werte

Vor allem neue Spieler testen unterschiedliche Söldner um deren Stärken besser kennen zu lernen. Söldner die in späteren Akten und auf höheren Schwierigkeitsgraden gekauft werden, sind bereits erfahrener und kosten daher auch mehr. Wie sich jedoch herausgestellt hat haben Söldner aus niedrigeren Schwierigkeitsgraden bessere Werte. Als Beispiel: Ein Söldner aus dem ersten Akt im normalen Schwierigkeitsgrad hat mit Stufe 80 insgesamt 1.290 Leben und 199 Geschicklichkeit. Der gleiche Söldner aus dem Schwierigkeitsgrad Alptraum hat mit Stufe 80 insgesamt 1.256 Leben und 194 Geschicklichkeit. Der Unterschied ist nicht so gewaltig, für Spieler die alles aus ihren Begleitern herausholen wollen aber wichtig.

Söldner haben folgende Level beim Kauf in den unterschiedlichen Akten und Schwierigkeitsgraden.

Söldner Normal Alptraum Hölle
Akt 1 Söldner 3-7 37-40 67-71
Akt 2 Söldner 9-13 44-47 75-79
Akt 3 Söldner 15-19 49-53 79-83
Akt 5 Söldner 28-32 59-62 80-84
Diablo 2 Resurrected Söldner Händler

Passend dazu verraten wir euch welche Waffen sie beherrschen und um wie viele Punkte sich die Werte je Levelaufstieg erhöhen. Weitere Details zu den Fähigkeiten gibt es weiter unten in diesem Guide.

Akt Typ Waffen Stärke Geschick. Verteidigung Widerstand Leben
1 Fernkampf Bögen +1 +2 +6,5 +1,5 +8
2 Nahkampf Speere
Wurfspeere
Stangenwaffen
+1,5 +1,5 +9,5 +1,5 +10
3 Fernkampf Schwerter
Schilde
+1,5 +1,5 +4,5 +1,5 +6
5 Nahkampf 1-Hand-Schwerter
2-Hand-Schwerter
+2 +1,5 +7,5 +1,5 +12
Zurück zur Übersicht

Söldner ausrüsten

Söldner werden mit einem Helm, einer Brustrüstung und je nach Klasse mit Waffe und Schild ausgerüstet. Sie können Set-Gegenstände, einzigartige Gegenstände und Runenwörter tragen. Je mehr wir in unseren Söldner investieren, desto mächtiger wird er. Werte und Boni wirken sich nicht immer gleich auf die Söldner aus wie auf dem Charakter. Wegen der beschränkten Ausrüstung und den wenigen Fähigkeiten gibt es Boni die besonders wertvoll für Söldner sind.

Ätherische Gegenstände

Ätherische Gegenstände können nicht repariert werden, haben dafür aber besondere Boni. Da die getragene Ausrüstung bei Söldnern keine Haltbarkeit verliert sind vor allem ätherische Gegenstände für sie interessant.

Boni auf Fähigkeiten

In Diablo 2 Resurrected gibt es unterschiedliche Boni auf Fähigkeiten für alle Klassen. Bis auf die Barbaren aus dem 5. Akt sind Söldner jedoch keiner Klasse zugewiesen, sodass viele Boni nicht funktionieren. Was bei allen Söldnern funktioniert ist der Bonus „+X auf alle Fertigkeiten“. Boni auf Fähigkeitentypen wie „+X auf Feuer-Fertigkeiten“ und „+X auf eine Fähigkeit“ funktionieren ebenfalls.

Lebensdiebstahl

Fast alle Söldner regenerieren ihr volles Leben innerhalb von 47 Sekunden. Nur Barbaren schaffen dies schon nach 13 Sekunden. Da sie sich selbst nicht heilen können ist Lebensdiebstahl eines der wichtigsten Affixe für Söldner. Dies funktioniert bei Söldnern aus dem dritten Akt leider nicht, da sie mit ihrer Waffe nur selten zuschlagen.

Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit

Lebensdiebstahl funktioniert ideal zusammen mit einer erhöhten Angriffsgeschwindigkeit. Daher rüsten wir unsere Söldner mit schnellen Waffen aus und beschleunigen diese durch passende Boni. Je öfter ein Söldner angreift, desto höher ist auch die Chance auf einen finalen Schlag, wodurch er EXP sammelt. Weitere Details zu den Erfahrungspunkten gibt es weiter unten in diesem Söldner-Guide.

Vernichtender Schlag

Durch einen vernichtenden Schlag werden dem Gegner je nach Waffentyp und Monstertyp zwischen 5-25% der verbliebenen Lebenspunkte abgezogen. Je stärker ein Gegner ist und je mehr Spieler anwesend sind, desto mehr Lebenspunkte haben die Gegner und desto effektiver ist ein vernichtender Schlag.

Offene Wunden

Durch offene Wunden verlieren Gegner 8 Sekunden lang Leben über Zeit. Je höher die Stufe des Söldners ist, desto stärker wird der Effekt. Für Söldner ist dies ein wichtiges Affix.

Gegner verlangsamen

Die Verlangsamung der Bewegungsgeschwindigkeit und Angriffsgeschwindigkeit ist für viele Situationen hilfreich. So überleben schwache Söldner länger mit diesem Bonus und auch für uns sind vor allem Bosskämpfe einfacher. Gegner werden insbesondere durch Kältefähigkeiten verlangsamt.

Widerstände und verringerter Schaden

Söldner haben allgemein sehr hohe Widerstände, sodass Affixe mit verringerndem Schaden effektiver sind. Benutzt man einen Söldner als Tank, sollte man aber auch einen Blick auf die Widerstände haben, denn sie sind ebenfalls von den Abzügen in den Schwierigkeitsstufen "Alptraum" und "Hölle" betroffen.

Magic Find & Gold find

Söldner sind nicht nur gute Unterstützer im Kampf. Wenn auf ihrer Ausrüstung ein „Magic Find“-Bonus ist, haben wir eine höhere Chance auf bessere Beute. Der Wert von unserem Begleiter wird unserem Wert hinzugerechnet. Einen Hacken gibt es jedoch dabei. Der Söldner muss dem Gegner den letzten Schlag verpassen. Töten wir stattdessen den Gegner zuerst, wird nur unser eigener MF-Wert bei der Beute berechnet. Dies trifft auch auf das Affix Extragold zu. Werft auch einen Blick auf unseren Extragold & Magic-Find Guide.

Mana

Da Söldner kein Manapool haben, sind sämtliche Mana-Boni inkl. Manadiebstahl unbrauchbar.

Monsterheilung verhindern

Das Affix „Monsterheilung verhindern“ funktioniert bei Söldner nicht und kann daher ignoriert werden.

Beliebte Ausrüstung

Nachfolgend einige beliebte Ausrüstungsgegenstände für Söldner. Wir haben aber auch bei den einzelnen Söldnern noch einige Vorschläge.

Zurück zur Übersicht

Söldner Leveln

Spieler die sich recht früh ihren Söldner besorgt haben, leveln diesen mit ihrem Charakter zusammen. In welchen Gebieten sie am meisten Erfahrungspunkte sammeln erfahrt ihr in unserem Levelguide für Diablo 2 Resurrected. Wer sich zu einem späteren Zeitpunkt umentschieden hat und sich einen Söldner mit niedrigerem Level holt, wird diesen schnell leveln wollen. Richtiges Powerleveln ist jedoch nicht möglich, da sie mit jedem Kill maximal 1/64 der benötigten EXP für den aktuellen Levelaufstieg erhalten. Söldner erhalten ansonsten wie folgt Erfahrungspunkte.

  • Söldner bezwingt einen Gegner selbst: 100% EXP
  • Ihr bezwingt einen Gegner: 33% EXP
  • Ein anderes Gruppenmitglied bezwingt einen Gegner: 0% EXP

Dennoch sammeln Söldner mit jedem weiteren Spieler im Spiel mehr Erfahrungspunkte. Wenn es nur darum geht den Söldner zu Leveln spielen wir also idealerweise mit 8 Spielern in einem Spiel, jedoch ohne eine Gruppe zu bilden. Dies machen wir wiederum nur mit guter Ausrüstung, da unser Söldner ansonsten zu schnell stirbt. Sie verlieren zwar keine Erfahrungspunkte, wenn sie sterben, dafür kostet es uns Zeit und Gold. Ansonsten unterstützen wir unsere Söldner indem wir Gegner schwächen, sie aber vom Söldner bezwingen lassen. Söldner können mit Heiltränken (Shift+ Rechtsklick auf Trank) und z.B. einem Gegenmittel gegen Gift geheilt werden und profitieren von Auren des Paladins.

Die maximale Stufe der Söldner liegt bei Level 98. Sie können nicht schneller leveln als der Charakter. Wenn ein Söldner beim Kauf eine höhere Stufe hat, sammelt er solange keine Erfahrungspunkte, bis der eigene Charakter die gleiche Stufe erreicht hat.

Zurück zur Übersicht

Akt 1 Söldner: Jägerinnen des verborgenen Auges

Söldner aus dem ersten Akt bekommen wir von Kashya zum Kauf angeboten, nachdem wir Stufe 8 erreicht oder Blutrabe während der zweiten Quest bezwungen haben. Mit der ersten fixen Fähigkeit Innere Sicht wird die Verteidigung der Gegner verringert. Ansonsten teilen sie entweder Schaden durch Kältepfeile oder Feuerpfeile aus. Diese Söldner beherrschen Fähigkeiten der Amazone, sind aber keine richtigen Amazonen und können daher keine Armbrüste und auch keine klassenspezifischen Gegenstände wie Amazonenbögen benutzen.

  • Typ: Fernkämpfer
  • Waffen: Bögen
  • Stärke je Level: +1
  • Geschicklichkeit je Level: +2
  • Verteidigung je Level: +6,5
  • Widerstände je Level: +1,5
  • Leben je Level: +8

Innere Sicht

Mit dieser Fähigkeit wird die Verteidigung der Gegner eine Zeit lang verringert. Diese Fähigkeit ist identisch mit der Inneren Sicht der Amazone. Auf Söldner-Stufe 98 verringert diese Fähigkeit auf Stufe 30 die Verteidigung der Gegner zwei Minuten lang um 1.615. Der Debuff bleibt auch aktiv nachdem der Söldner gestorben ist, was diese Fähigkeit bei schweren Bosskämpfen besonders wertvoll macht.

Ist der Söldner aus Akt 1 mit Kältepfeil oder Feuerpfeil besser? In den meisten Fällen ist der Kältepfeil besser, da mit diesem Angriff sogar Gegner in Hölle eingefroren werden. Es gibt aber auch einige wenige Builds bei denen der Feuerpfeil einen Vorteil bietet. Dies sollte jedoch beim entsprechenden Klassenguide dabeistehen.

Fähigkeit Söldner-Level Schaden Angriffswert Skillbonus
Feuerpfeil 98 195-222 227% 0
Feuerpfeil 98 315-357 316% +6
Kältepfeil 98 151-160 227% 0
Kältepfeil 98 256-270 316% +6

Welche Waffen und Rüstungen sind die besten für Söldner aus dem ersten Akt? Von allen Söldnern haben die Jägerinnen den niedrigsten Stärke-Wert und könnten daher Anfang nur schwache Rüstungen anziehen.

Zurück zur Übersicht

Akt 2 Söldner: Die Wüstensöhne aus Lut Gholein

Söldner aus dem 2. Akt werden von Greiz im Nordosten von Lut Golem nach der Befreiung von Radament in der Kanalisation zum Kauf angeboten. Es handelt sich um Nahkämpfer mit Speeren und Stangenwaffen. Sie benutzen zwar auch Wurfspeere, jedoch ebenfalls nur im Nahkampf. Wegen ihren starken Auren, die sich auf die gesamte Gruppe auswirken, gehören sie zu den beliebtesten Söldnern in Diablo 2 Resurrected.

  • Typ: Nahkämpfer
  • Waffen: Speere, Wurfspeere, Stangenwaffen
  • Stärke je Level: +1,5
  • Geschicklichkeit je Level: +1,5
  • Verteidigung je Level: +9,5
  • Widerstände je Level: +1,5
  • Leben je Level: +10
Diablo 2 Resurrected: Söldner aus dem 2. Akt

Stoß

Mit dem Hauptangriff greifen sie mehrmals schnell einen Gegner mit ihrer Waffe an. Mit jedem Aufstieg dieser Fähigkeit erhöhen sich Angriffswert und Schaden des Söldners. Mit Söldner-Level 98 erhöht sich durch Stoß auf Stufe 30 der Angriffswert um +271 und der Schaden um +72.

Auren

Mit den Auren ist es ein bisschen komplizierter. Es gibt insgesamt 6 verschiedene Auren, die mit den Auren vom Paladin identisch sind. Sie stapeln jedoch nicht mit den Auren vom Paladin. Wenn also Paladin und Söldner die gleiche Aura aktiv haben, ist es so als wäre nur eine Aura aktiv. Drei davon beherrschen Söldner aus den Schwierigkeitsgraden Normal und Hölle, drei weitere gibt es nur bei Söldnern aus dem Schwierigkeitsgrad Alptraum. Wir hatten schon angesprochen, dass Söldner aus dem normalen Schwierigkeitsgrad auf höheren Stufen bessere Werte haben als Söldner die wir erst in höheren Schwierigkeitsgraden erhalten. Dies trifft nicht nur auf die Werte, sondern auch auf die Auren zu. Diese haben nämlich ein Level-Limit, welches wie folgt ausschaut.

Aura Typ Beschreibung Limit
Normal
Gebet Kampf Wenn aktiv, regeneriert die Aura langsam Ihr Leben und das Leben Ihrer Party. 18
Reinigung Defensiv Wenn aktiv, reduziert die Aura die Zeit, während derer Sie und Ihre Party unter Gift oder einem Fluch leiden. 18
Gesegneter Zielsucher Offensiv Wenn aktiv, verbessert die Aura den Angriffswert für Sie und Ihre Party. 18
Alptraum
Dornen Kampf Wenn aktiv, reflektiert die Aura den Schaden den Sie erleiden, sodass er auf Ihren Angreifer zurückfällt. 17
Heiliger Frost Defensiv Wenn aktiv, lässt die Aura in der Nähe befindliche Monster zu Eis erstarren. 17
Macht Offensiv Wenn aktiviert, erhöht die Aura den Schaden, den Sie und Ihre Party anrichten. 30
Hölle
Gebet Kampf Wenn aktiv, regeneriert die Aura langsam Ihr Leben und das Leben Ihrer Party. 16
Reinigung Defensiv Wenn aktiv, reduziert die Aura die Zeit, während derer Sie und Ihre Party unter Gift oder einem Fluch leiden. 16
Gesegneter Zielsucher Offensiv Wenn aktiv, verbessert die Aura den Angriffswert für Sie und Ihre Party. 15

Wer also einen Söldner bereits im einfachsten Schwierigkeitsgrad kauft und ihn levelt, hat am Ende stärkere Auren, da das Limit höher ist, als von Söldnern, die in Alptraum oder Hölle gekauft wurden.

Söldner aktivieren ihre Auren erst wenn sie angreifen. Zudem wird die Chance auf Aktivierung mit jeder Stufe um 2,5% verringert, was auf höheren Stufen ein wenig lästig ist. Lasst ihn also selbst ein wenig in Aktion treten, bevor ihr richtig loslegt.

Welcher Söldner aus dem zweiten Akt ist am besten? Da die Macht-Aura bis Stufe 30 geht und damit der Schaden vom Charakter deutlich erhöht wird, gehören Söldner mit dieser Aura zu den beliebtesten. Je nach Build und Spielweise sind aber auch andere Auren hilfreich. Vor allem Anfänger und Spieler, die eine Klassen mit einer schwachen Rüstung wie die Zauberin spielen, holen sich zuerst einen Söldner mit einer defensiven Aura.

Welche Waffen und Rüstungen sind die besten für Söldner aus dem zweiten Akt? Am besten sind schnelle Waffen mit folgenden Affixen:

  • Lebensentzug (wichtig)
  • Chance auf vernichtenden Schlag
  • Chance auf offene Wunden
  • Chance auf Schwächen
  • Chance auf Altern
  • Erhöhter Schaden
  • +Leben
  • + Widerstände
  • Schnellere Wiederherstellung von Treffern
  • Gegner verlangsamen

Beliebte Ausrüstung

Zurück zur Übersicht

Akt 3 Söldner: Die Eisenwölfe aus Kurast

Nach Abschluss der Aufgabe „Klinge der alten Religion“ bietet uns Asheara im dritten Akt neue Söldner zum Kauf an. Es handelt sich um Zauberer die entweder Blitz-, Kälte- oder Feuerschaden austeilen. Sie sind zwar mit Schwert und Schild ausgerüstet, kämpfen jedoch überwiegend im Fernkampf.

  • Typ: Fernkämpfer
  • Waffen: Schwerter, Schilde
  • Stärke je Level: +1,5
  • Geschicklichkeit je Level: +1,5
  • Verteidigung je Level: +4,5
  • Widerstände je Level: +1,5
  • Leben je Level: +6
  • Fähigkeiten-Stufen auf Charakterstufe 98

Welcher Söldner aus dem dritten Akt ist am besten? Die meisten Spieler mit einem Nahkampfcharakter entscheiden sich für den Kälte-Söldner, da dieser mit der Fähigkeit Gletschernadel seine Gegner vollständig einfriert. Spieler, die z.B. einen Kältezauberer spielen, wählen stattdessen gerne einen der beiden anderen Söldner, damit sie ein zweites Element gegen kälteimmune Gegner haben.

Was ist die beste Ausrüstung für Söldner aus dem dritten Akt? Obwohl sie Schilde tragen, können sie Angriffe nicht Blocken. Den Blockwert kann man also ignorieren. Da diese Fernkampfsöldner das Schwert nur selten einsetzen sind Schwerter mit Zauber-Eigenschaften zu bevorzugen. Viele Spieler nutzen auch die Chance und geben dem Söldner ein Schwert mit einem hohen „Magic Find“ Wert.

Am besten sind Waffen mit folgenden Affixen:

  • Schnellere Zauberrate
  • +X Fertigkeiten
  • +X zu Combo-Blitz, Blitzschlag oder Blitz-Fertigkeiten (Blitz-Söldner)
  • +X zu Gletschernadel, Eis-Stoß, Frost-Rüstung oder Kälte-Fertigkeiten (Kälte-Söldner)
  • +X zu Inferno, Feuerball oder Feuer-Fertigkeiten (Feuer-Söldner)
  • -Blitz-Widerstand des Gegners (Blitz-Söldner)
  • -Kälte-Widerstand des Gegners (Kälte-Söldner)
  • -Feuer-Widerstand des Gegners (Feuer-Söldner)
  • + Widerstände

Beliebte Ausrüstung

  • Einzigartige Gegenstände
  • Runenwörter
    • TalThulOrtAmn auf Schwert oder Schild (+2 Fertigkeiten, + Kälteschaden, + Blitz-Schaden)
    • AmnLemKo auf einem Kristallschwert (beste Waffe)
    • ShaelUmPulLum auf einem Dämmerschleier
    • ElSolDolLo auf einer Heilige Rüstung oder Rüstung mit 850+ Verteidigung
  • Runenwörter mit Elementarabzug
Zurück zur Übersicht

Akt 5 Söldner: Die Barbaren des Berges Arreat

Qual-Kehk bietet uns nach der „Rettung auf dem Berg Arreat“ neue Barbaren als Söldner an. Es handelt sich um gute Tanks mit einem 2-Hand-Schwert. Sie haben von allen Söldnern den höchsten Stärke-Wert und können somit schon sehr früh Rüstungen mit einem hohen Verteidigungswert tragen. Daher benutzen vor allem Fernkampfklassen diese Söldner als Tank. Diese Barbaren haben als zusätzlichen Bonus einen Widerstand von 70% gegen Gift.

  • Typ: Nahkämpfer
  • Waffen: 1-Hand & 2-Hand-Schwerter
  • Stärke je Level: +2
  • Geschicklichkeit je Level: +1,5
  • Verteidigung je Level: +7,5
  • Widerstände je Level: +1,5
  • Leben je Level: +12
  • Barbaren-Fähigkeiten:
    • Hieb: Mächtiger Schlag, der den, den Feinden zugefügten Schaden verstärkt und sie zurückwirft.
    • Lähmen: Lähmt kurzzeitig Ihr Ziel und erhöht Ihren Verteidigungswert.

Was ist die beste Ausrüstung für Söldner aus dem fünften Akt? Diese Barbaren sind die einzigen Söldner die auch klassenspezifische Ausrüstung tragen können. Passend dazu funktionieren Boni wie „+x Fertigkeit zu Hieb oder Lähmen“, welche man gelegentlich auf Barbarenhelmen findet. Stark werden diese Söldner mit schnellen Schwertern, hohen Schaden und einem Bonus auf Lebensabzug. Sie können zwar auch 1-Hand-Waffen tragen, 2-Hand-Waffen sind aber grundsätzlich besser.

Am besten sind Waffen mit folgenden Affixen:

  • Lebensentzug (wichtig)
  • Chance auf vernichtenden Schlag
  • Chance auf offene Wunden
  • Chance auf Schwächen
  • Chance auf Altern
  • Erhöhter Schaden
  • +Leben
  • + Widerstände
  • Schnellere Wiederherstellung von Treffern
  • Gegner verlangsamen

Söldner aus dem 5. Akt können das komplette Sazabis Grosser Tribut-Set tragen. Es gehört nicht zu den besten Gegenständen für diese Söldner und es ist schwer zu farmen. Wer es jedoch parat hat, kann es durchaus nutzen.

Zurück zur Übersicht

© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3, Diablo 4, Diablo Immortal, Diablo 2 Resurrected and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum